Ist Dir oftmals am Rücken kalt oder leidest Du unter Beschwerden, die mit etwas Wärme gelindert werden könnten?

Dann ist ein Wärmegürtel eine gute Wahl, um die Muskeln des Rückens zu lockern und die Verspannungen zu lösen. Anders als bei den bereits vorgestellten Heizkissen für den Rücken sind die Wärmegürtel jedoch mobil nutzbar. Sie verfügen über keine lästige Schnur, die Dich in der Nähe der Stromversorgung verbannt, sondern Du kannst Dich frei bewegen.

Wie der Wärmegürtel Dir hilft und welche Modelle dafür am besten geeignet sind, erfährst Du in diesem Ratgeber.

Drei Wärmegürtel im Vergleich

Mit Schnellheizung
Beurer HK 72 Akku mobiler Wärmegürtel...
Entspannt Tiefenmuskulatur
Ferninfrarot (FIR) Wärmegürtel -...
Bequeme Lösung
Medisana Akku - Wärmegürtel 99219, zur...
Typ
Wärmegürtel
Wärmegürtel
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
4
4
Waschmaschinen geeignet
bis 30°C
bis 45°C
bis 30°C
Laufzeit
4 Stunden
4 Stunden
3 Stunden
Ladezeit
2-3 Stunden
3-4 Stunden
-
Gewicht
581g (inkl. Verpackung)
640g (inkl. Verpackung)
ca. 1,8kg
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
49,99 EUR
64,95 EUR
52,99 EUR
Mit Schnellheizung
Beurer HK 72 Akku mobiler Wärmegürtel...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 30°C
Laufzeit
4 Stunden
Ladezeit
2-3 Stunden
Gewicht
581g (inkl. Verpackung)
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
49,99 EUR
Entspannt Tiefenmuskulatur
Ferninfrarot (FIR) Wärmegürtel -...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 45°C
Laufzeit
4 Stunden
Ladezeit
3-4 Stunden
Gewicht
640g (inkl. Verpackung)
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
64,95 EUR
Bequeme Lösung
Medisana Akku - Wärmegürtel 99219, zur...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 30°C
Laufzeit
3 Stunden
Ladezeit
-
Gewicht
ca. 1,8kg
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
52,99 EUR

Wobei handelt es sich um den Wärmegürtel?

Leidest Du unter Rückenschmerzen und bist häufig bei der Physiotherapie anzutreffen? Übst Du einen anspruchsvollen Beruf aus, welcher den Rücken belastet?

Dann ist ein Wärmegürtel ein passendes Hilfsmittel, um Deine Gesundheit zu fördern. Hierbei handelt es sich um einen Gürtel, welcher etwas dünner ist, als dies bei einem Heizkissen der Fall ist. Dadurch können sie mobil getragen und mit einem Akku betrieben werden.

Obwohl die Gürtel mobil einsetzbar sind, verfügen sie über einen hohen Funktionsumfang und eine angenehme Wärme. Verschiedene Stufen ermöglichen es Dir festzulegen, wie hoch die Hitze sein soll, die der Gürtel abgibt.

Der Gürtel besitzt eine ähnliche Form, wie ein Nierenschutz und wird am Rücken getragen. Danach stellst Du die Temperaturstufe ein und das Gerät erzeugt die wohlige Wärme. Dadurch entspannen sich die Muskeln und die Rückenschmerzen werden gelindert.

Da die Wärmegürtel mit einem Akku funktionieren, ist die Wärmeentwicklung etwas niedriger, als bei vergleichbaren und vor allem größeren Heizkissen. Dennoch sind sie ausreichend, um eine spürbare Entspannung der Muskulatur zu erreichen. Je nach Modell und Wärme können die Geräte mehrere Stunden genutzt werden.

Auch bei den mobilen Varianten wird Sicherheit großgeschrieben. Sie schalten sich nach einer bestimmten Dauer des Betriebes ab und verhindern dadurch, dass eine zu große Hitze entwickelt wird. Sie können aber dennoch unter der Kleidung getragen werden. Die Passform ist extra dafür gemacht, dass sie bequem sitzen und im Alltag verwendet werden können.

Suchst Du eine mobile Version eines Heizkissens, bist Du bei den Wärmegürteln an der richtigen Adresse.

Nutzen des Wärmegürtels

Der Wärmegürtel ist nicht mit anderen Wärmepflastern oder Gürteln vergleichbar. Die Wärme wird großflächig und intensiv aufgetragen, sodass der Effekt wesentlich höher ist. Dank der Mobilität sind die Anwendungsgebiete vielfältig und gerade für den Alltag ist der Wärmegürtel bestens geeignet.

Linderung der Rückenschmerzen

Wärmegürtel - Rückenschmerzen
Der Wärmegürtel kann ideal gegen Rückenschmerzen eingesetzt werden.

Das Haupteinsatzgebiet liegt in der Linderung der Rückenschmerzen. Durch die Wärme werden die Muskeln entspannt und lästige Verspannungen gelöst. Verspannungen gelten als Hauptursache für Rückenschmerzen. Dennoch sind die Verspannungen mehr Symptom, als Ursache. Daher solltest Du mit einem Arzt untersuchen, weshalb die Verspannungen auftreten. Hier gelten vor allem falsche Haltungen und zu wenig Bewegung als Gründe, weshalb diese überhaupt erst entstehen.

Um die Probleme zu verbessern, bietet die Wärme eine akute Lösung an. Durch die Schmerzen nimmst Du womöglich eine Schonhaltung an, weshalb sich die Verspannungen und muskuläre Dysbalancen noch verstärken können.

Mit dem Wärmegürtel beugst Du dieser Verschlimmerung vor. In Verbindung mit einer besseren Körperhaltung und Sport lassen sich die meisten Ursachen der Rückenschmerzen langfristig bekämpfen.

Während der Arbeit

Du musst den Wärmegürtel nicht erst kaufen, wenn die Schmerzen bereits auftreten. Übst Du einen körperlich sehr fordernden Job aus, hast aber nicht die Zeit, um regelmäßig Massagen wahrzunehmen, kann der Wärmegürtel präventiv die Rückengesundheit verbessern.

Diesen kannst Du während der körperlichen Anstrengung tragen, um Verspannungen vorzubeugen. Handwerker profitieren davon, dass die Muskeln die hohen Belastungen besser verkraften können. Dabei ist dieses Produkt für alle Altersgruppen gleichermaßen gut geeignet. Das Vorurteil, dass nur ältere Menschen von dem Heizkissen profitieren, trifft nicht zu.

Bei der Arbeit im Freien kann der wärmende Gürtel ebenfalls hilfreich sein. Gerade im Winter kann der Körper der Kälte ausgesetzt und dadurch die Gesundheit beeinträchtigt sein. Den Gürtel kannst Du auf niedrigste Stufe unter der Kleidung tragen, um Dich vor Unterkühlungen zu schützen. Sie sind so beschaffen, dass sie unter der Winterkleidung kaum auffallen und bequem getragen werden können.

Unterstützung für die Schwangerschaft

Schwangerschaft - Wärme
Wärme hilft während der Schwangerschaft, um Krämpfe und Verspannungen zu lösen.

Die Schwangerschaft stellt Frauen vor ganz besondere Herausforderungen. Es wächst ein neues Leben heran, welches versorgt werden will. Damit gehen jedoch eine Reihe von Problemen einher.

Hormonelle Umstellungen und die (ungewohnte) körperliche Belastungen können dazu führen, dass Krämpfe und Schmerzen auftreten. Doch was können Schwangere gegen diese Schmerzen unternehmen?

Die Einnahme von Medikamenten ist nicht zu empfehlen. Würde dadurch auch der junge Organismus belastet werden. Sport kann helfen, bietet jedoch nicht immer eine Sofortlösung.

Wärme hingegen ist eine der wenigen Möglichkeiten, um gegen diese Schmerzen anzukämpfen und eine Linderung zu verschaffen, welche auch für das Kind problemlos zu verkraften ist. Der Wärmegürtel lässt sich so flexibel einsetzen, dass er auch für den größer werdenden Bauch gut genutzt werden kann.

3 Wärmegürtel im Vergleich

Den passenden Wärmegürtel zu finden ist gar nicht so einfach. Denn oftmals wirst Du nur Heizkissen finden, die nur mit einem Kabel funktionieren und nicht die geforderte Mobilität gewährleisten.

Die folgenden Modelle kommen ganz ohne Stromverbindung aus und können mobil getragen werden. Bei den Nutzern erreichen sie zu Recht hohe Bewertungen und geben eine Hitze ab, welche positiv vom Körper aufgenommen wird.

Beurer HK 72

Beurer HK 72 Akku mobiler Wärmegürtel...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 30°C
Laufzeit
4 Stunden
Ladezeit
2-3 Stunden
Gewicht
581g (inkl. Verpackung)
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
49,99 EUR
Beurer HK 72 Akku mobiler Wärmegürtel...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 30°C
Laufzeit
4 Stunden
Ladezeit
2-3 Stunden
Gewicht
581g (inkl. Verpackung)
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
49,99 EUR

Beurer ist als Hersteller für Heizkissen und andere wärmende Geräte bereits bekannt. Sie stellen für jeden Bedarf eine warme Lösung bereit und mit dem Beurer HK 72 schaffen Sie ein mobiles Heizkissen, welches für mehrere Stunden die Wärme abgibt.

Je nachdem, ob Du nur kurz etwas Hitze benötigst, um die Krämpfe oder Verspannungen zu lösen oder eine dauerhaft angenehme Temperatur erreicht werden soll, stehen zwei Modelle bereit. Bei der leistungsstarken Version kannst Du den Wärmegürtel für eine Dauer von maximal 4 Stunden nutzen. Das etwas leichtere Modell gibt immerhin noch für 2 Stunden die Wärme ab.

Erreicht wird diese lange Laufzeit dank der Lithium-Ionen-Akkus, welche das Gerät versorgen. Um die gewünschte Temperatur zu erhalten, stehen vier Temperaturstufen zur Verfügung. Diese kannst Du komfortabel am Akkupack einstellen.

Die Schnellheizung sorgt dafür, dass die Wohlfühltemperatur rasch erreicht wird. Nach 10 Minuten wird die Zieltemperatur erreicht. Damit ist das Modell bestens für einen kurzen Betrieb geeignet, um die Muskeln zu lockern und eine Massage zu ersetzen.

Um zu verhindern, dass das Gerät zu lange läuft und dadurch einen Schaden nimmt, schaltet es sich 90 Minuten von selber ab. Dies ist auch für Deine Muskeln von Vorteil, um eine Entlastung zu schaffen.

Optisch wirkt der Wärmegürtel neutral. In einem dezenten Braunton lässt er sich gut unter der Kleidung verstecken. Er ist zudem so dünn, dass er nicht weiter auffällt. Mit dem Klettverschluss kannst Du passgenau einstellen, wie weit der Gürtel sein soll.

Es wird eine Leistung von rund 4 Watt erreicht und die Akkus sind nach ca. 2 bis 3 Stunden wieder aufgeladen. Damit lässt sich der Gürtel von Beurer komfortabel laden und nutzen.

Für hohe Hygiene ist ebenfalls gesorgt. Denn das Material kann bei bis zu 30°C in der Maschine gewaschen werden. Fängst Du an unter der Wärmeeinwirkung zu schwitzen, kannst Du mit einer einfachen Reinigung wieder für hygienische Verhältnisse sorgen.

Suchst Du nach einer komfortablen, längeren und einfachen Lösung, ist dieser Wärmegürtel eine hervorragende Wahl. Du kannst ihn unter der normalen Kleidung tragen oder einsetzen, um Deine Rückenbeschwerden zu lindern. Die gute Passform sorgt dafür, dass Du mobil bleibst und nicht eingeschränkt wirst.

Thermrup Ferninfrarot Wärmegürtel

Ferninfrarot (FIR) Wärmegürtel -...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 45°C
Laufzeit
4 Stunden
Ladezeit
3-4 Stunden
Gewicht
640g (inkl. Verpackung)
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
64,95 EUR
Ferninfrarot (FIR) Wärmegürtel -...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 45°C
Laufzeit
4 Stunden
Ladezeit
3-4 Stunden
Gewicht
640g (inkl. Verpackung)
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
64,95 EUR

Ein weiterer Wärmegürtel, welcher bis zu 4 Stunden eine angenehme Temperatur am Rücken spenden kann, wird von Thermrup angeboten. Innovativ ist hierbei aber die Art, wie die Wärme erzeugt wird.

Normalerweise werden in den Gürteln Heizstäbe verbaut. Diese funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip, wie dies bei einer Heizung der Fall ist. Die Heizstäbe erwärmen sich und die Hitze wird an die Umgebung abgegeben. Der Nachteil besteht jedoch darin, dass die Wärme sehr ungleichmäßig verteilt ist. Dort, wo sich die Heizstäbe befinden ist die höchste Temperatur anzutreffen und die Zwischenräume sind wesentlich kühler.

Anders ist dies bei einer Wärme, welche von Ferninfrarot erzeugt wird. Diese kommt ganz ohne Drähte aus, sondern verteilt mit einer speziellen Auflage die Wärme gleichmäßig über die gesamte Fläche. Die erzeugte Wärme wirkt vor allem tief im Körper und kann auch die Tiefenmuskulatur positiv beeinflussen. Es werden auch gesundheitsfördernde Effekte für den Kreislauf nachgesagt.

Der Akku hält bei dem vorliegenden Modell für bis zu 4 Stunden. Du kannst aber auch einen Zusatzakku kaufen und damit die Laufzeit verlängern. Der aktuelle Ladezustand wird am Akku angezeigt. Über vier Temperaturstufen wird die Wärme gezielt reguliert.

Den Gürtel kannst Du entweder per Hand waschen oder bei 45°C in die Waschmaschine geben. Der gesamte Gürtel besteht aus einem wasserdichten Material und kann komplett gereinigt werden. Dadurch ist er besonders hygienisch und für lange Zeit nutzbar. Für ein bequemeres Tragegefühl ist eine Verlängerung von 20 Zentimetern im Lieferumfang enthalten. Damit kannst Du das Modell auch für die Schwangerschaft ideal nutzen.

Möchtest Du den Wärmegürtel für längere Zeit tragen, sollte dieser über Wechselakkus verfügen. Bei diesem Modell kannst Du den Akku zusätzlich erwerben und so praktisch den ganzen Tag über die Wärme genießen. Der Gürtel lässt sich komfortabel waschen und die Wärme ist über 4 Stufen regulierbar. Nutze die Tiefenwirkung und entspanne den gesamten Körper mit diesem Gerät.

Medisana Akku – Wärmegürtel 99219

Medisana Akku - Wärmegürtel 99219, zur...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 30°C
Laufzeit
3 Stunden
Ladezeit
-
Gewicht
ca. 1,8kg
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
52,99 EUR
Medisana Akku - Wärmegürtel 99219, zur...
Typ
Wärmegürtel
Anzahl Temperaturstufen
4
Waschmaschinen geeignet
bis 30°C
Laufzeit
3 Stunden
Ladezeit
-
Gewicht
ca. 1,8kg
Schnellheizung
Automatische Abschaltfunktion
Kundenbewertung
Preis
52,99 EUR

Als Anbieter für medizinische Produkte ist Medisana in verschiedenen Bereichen aktiv. Ob Du Deinen Blutdruck selber überprüfen möchtest oder einen Massagesessel suchst, um Dich zu entspannen. Medisana ist weit aufgestellt und auch im Segment der Wärmegürtel vertreten.

Den Gürtel gibt es in zwei unterschiedlichen Farbvarianten und kann mobil verwendet werden. Der Akku hält für etwa drei Stunden, wobei dies auf die höchste Temperaturstufe zutrifft. Möchtest Du es nicht ganz so warm haben, hält der Akku dementsprechend länger.

Die Wärme wird großzügig an Rücken und Bauch abgegeben. Der Gürtel kann unter der normalen Kleidung getragen werden und fällt aufgrund seiner sehr kompakten Bauweise gar nicht auf.

Um ein zu starkes Aufheizen zu verhindern schaltet sich das Modell nach 3 Stunden selbstständig ab. Damit ist für ausreichend Sicherheit gesorgt, um das Gerät nicht zu beschädigen.

Bei bis zu 30°C ist der Gürtel in der Waschmaschine waschbar. Sollte es zu Problemen kommen, beträgt die Garantie großzügige 3 Jahre.

Möchtest Du sowohl den Bauch, als auch den Rücken wärmen, ist diese Passform dafür gut geeignet. Die Wärmeleistung ist zwar unterhalb vergleichbarer Heizkissen, aber dennoch ausreichend, um die betroffenen Partien effektiv zu erwärmen.

Gürtel oder Thermopflaster?

Alternativ zu den hier vorgestellten Modellen mit Akku werden auch Thermopflaster immer beliebter. Diese können ein Mal verwendet werden und für längere Zeit die Wärme spenden. Doch sind die Pflaster tatsächlich eine ernst zu nehmende Alternative für den gesunden Rücken?

Zunächst solltest Du bedenken, dass die Wärmepflaster auf einem ganz anderen Prinzip beruhen. Sie werden nicht mit Strom versorgt, sondern enthalten Inhaltsstoffe, welche ein Wärmegefühl erzeugen. Gängige Pflaster beruhen zum Beispiel auf Capsaicin. Einem Stoff, welcher für das Schärfeempfinden beim Essen verantwortlich ist. Auf dem Rücken in Verbindung mit dem Pflaster aufgetragen, wird eine Hautreaktion ausgelöst und die Wärme spürbar.

Analysen haben gezeigt, dass manche Pflaster Inhaltsstoffe verwenden, welche schädlich sind. Sie können unter anderem allergische Reaktionen auslösen und sind nicht für alle Personen geeignet.

Andere Varianten beruhen auf Wärmepads, welche die Hitze als Folge einer chemischen Reaktion aufbauen. Die Wärmepads können nachgekauft, aber nicht im klassischen Sinne, aufgeladen werden.

Daher ist ein Nachteil der Wärmepflaster und einmaligen Gürtel, dass diese bei einem häufigeren Gebrauch deutlich kostenintensiver sind. Benötigst Du dauerhaft die Wärme, ist ein entsprechendes Gerät mit Akku wesentlich günstiger.

Zudem ist der Tragekomfort der Wärmepflaster nicht immer der Beste. Sie können verrutschen und dann sitzt die Wärme nicht mehr an der Stelle, an der sie eigentlich sein sollte.

Um auszuprobieren, ob die Wärme Deine Schmerzen lindert, ist ein Wärmepflaster durchaus nützlich. Für einen hohen Tragekomfort und einer hohen Wärmeeinwirkung ist ein Wärmegürtel die deutlich bessere Wahl, um Deinen Rücken zu unterstützen. Die Heizkissen sind ungefährlich und sicher im Alltag zu tragen.

Häufige Fragen

Kann der Wärmegürtel für die Nacht genutzt werden?

Für die nächtliche Anwendung gibt es wesentlich bessere Geräte. Ein Wärmeunterbett hilft Dir, das Bett warmzuhalten und Dich in kalten Nächten zu begleiten. Der Wärmegürtel ist für die Nacht aber ebenfalls gut geeignet. Du solltest aber darauf achten, dass der Akku etwas unangenehm sein kann und Dich in der Schlafposition beeinträchtigt. Bist Du besonders empfindlich, ist das Wärmeunterbett die bessere Wahl für Dich.

Kann die Temperatur des Wärmegürtels eingestellt werden?

Ja! Wie bei den Heizkissen auch, gibt es verschiedene Temperaturstufen, aus denen Du wählen kannst. Eine Einstellung auf das °C genau ist nicht möglich. Aber Du kannst meist aus drei bis vier Stufen wählen, um die gewünschte Temperatur zu erhalten.

Kann der Wärmegürtel auch unterwegs genutzt werden?

Wärmegürtel Winterkleidung
Der Wärmegürtel ist unter der Winterkleidung nicht zu erkennen.

Der Wärmegürtel ist extra so konzipiert, dass er unter der normalen Kleidung getragen werden kann. Sie sind dünn und fallen unter Winterkleidung überhaupt nicht auf. Der Tragekomfort ist hoch genug, sodass dieser während der Arbeit im Freien oder des Spaziergangs getragen werden kann. Wasserdichte Modelle können auch während eines plötzlichen Regenschauers ohne Probleme getragen werden.

Die mobile Wärme für den Rücken

Leidest Du unter Rückenschmerzen oder möchtest Dich vor Unterkühlungen schützen, ist ein Wärmegürtel perfekt geeignet, das Heizkissen zu ersetzen. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Modellen muss keine dauerhafte Stromversorgung bestehen.

Der Akku lädt sich innerhalb von 2 bis 3 Stunden auf und kann für bis zu 4 Stunden die Wärme abgeben. Sie erinnern in der Form an einen Nierengurt und sind gut geeignet, um dauerhaft getragen zu werden.

Die Gesundheit Deines Rückens sollte nicht vernachlässigt werden. Bei harter körperlicher Arbeit dient die Wärme dazu, die Regeneration voranzutreiben. Dadurch kannst Du nicht nur höhere Leistungen vollbringen, sondern Deine Gesundheit schützen.

Der Wärmegürtel ist daher ein ideales Gerät, um Deinen Rücken mobil mit der Hitze zu stärken und langfristig die Schmerzen zu lindern, ohne eine Beeinträchtigung für den Alltag darzustellen.

Wie Millionen andere Personen leide auch ich unter einer Hausstauballergie. Diese führte zu einigen schlaflosen Nächten. Da ich in Indonesien lebe war ich zusätzlich noch mit der Hitze und hohen Luftfeuchtigkeit geplat. Nach einigen Experimentieren habe ich jedoch meinen Schlaf verbessern können und bin nun vollkommen beschwerdefrei. Weder die Allergie noch Rückenschmerzen beeinflussen meinen Schlaf. Morgens mit Energie aufzustehen, anstatt sich aus dem Bett zu quälen, ist ein unbeschreibliches Gefühl. In diesem Blog möchte ich Dir zeigen, wie Du Deine Schlafqualität erhöhst und ein völlig neues Leben beginnst.