Vakuum Massagegerät – Diese Linderung führt es herbei

Die Vakuum Massage arbeitet mit der Kraft des Unterdrucks, um verschiedene Beschwerden zu lindern. Sie wird auch als Saugmassage bezeichnet und mit Hilfe von Vakuum Massagegeräten kannst Du diesen Effekt ganz einfach zu Hause nachstellen.

Für welche Problemfelder ist das Vakuum Massagegerät geeignet und wie wird dieses optimal angewandt? Lerne jetzt, wobei es sich bei diesem eher ungewöhnlichen Gerät handelt und wie es Dir helfen kann.

Die Top-Empfehlung
prorelax Vakuum Massagegerät - für...
Modell
prorelax Vakuum Massagegerät - für...
Typ
Vakuum Massagegerät
Anzahl Glocken
3
Programme
4
Betrieb
Akku oder Netzbetrieb
Geeignet für Gesicht
Glättet Falten
Gegen Cellulite
Selber durchführbar
Kundenbewertung
-
Preis
79,90 EUR
prorelax Vakuum Massagegerät - für...
Modell
prorelax Vakuum Massagegerät - für...
Typ
Vakuum Massagegerät
Anzahl Glocken
3
Programme
4
Betrieb
Akku oder Netzbetrieb
Geeignet für Gesicht
Glättet Falten
Gegen Cellulite
Selber durchführbar
Kundenbewertung
-
Preis
79,90 EUR

Wobei handelt es sich bei der Vakuum Massage

Die meisten Massagen arbeiten mit einem Druck, um eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Hierbei werden Knotenpunkte massiert, um die Muskulatur zu lockern, Blockaden zu lösen und die Durchblutung zu fördern.

Bei der Vakuum Massage wird genau mit der gegenteiligen Methode gearbeitet. Hierbei wird ein Unterdruck genutzt, um ein Effekt auf die behandelten Stellen zu erzielen.

Am bekanntesten ist wahrscheinlich die Schröpfmassage. Bei dieser werden Gläser auf dem Rücken platziert und über das Eindrücken der Gefäße oder das kurze anflammen wird ein Unterdruck erzielt. Die Haut wird daraufhin in die Gläser gezogen und der Massageeffekt soll erzielt werden.

Die Idee hinter der Schröpfmassage liegt darin, dass die Körperflüssigkeiten wieder in das Gleichgewicht gebracht werden. Dadurch wird die Gesundheit gefördert und ein höheres Wohlbefinden erzielt.

Vor allem der Stoffwechsel profitiert von dieser Massage. So können Verspannungen gelöst und Verdauungsstörungen behandelt werden.

Die gleiche Wirkung wird auch mit einem Vakuum Massagegerät erzielt. Hierbei wird der Unterdruck durch das Gerät erzeugt. Dies geschieht ganz einfach per Knopfdruck und schon bald wird sich eine Verbesserung des Hautbildes zeigen.

Bei der Behandlung mit dem Vakuum Massagegerät handelt es sich aber genau genommen, um eine petechiale Saugmassage. Die Aufsätze sind etwas kleiner und der entstehende Unterdruck geringer. Damit ist die Anwendung für den Hausgebrauch geeignet und Du kannst sie problemlos selber durchführen.

Positive Wirkung des Vakuum Massagegerätes

Die Wirkung des Vakuum Massagegerätes ist vielfältig und kann bei unterschiedlichsten Beschwerden und Leiden eingesetzt werden.

In erster Linie wird der Stoffwechsel und die Durchblutung gefördert. Daher eignet sich diese Massage hervorragend, wenn Du unter Schmerzen in der betroffenen Region leidest. Mithilfe der Massage lässt sich der Schmerz eindämmen und langfristig behandeln.

Vakuum Massage - Wirkung
Mit dem Vakuum Massagegerät verbesserst Du die Durchblutung, regst den Stoffwechsel an und steigerst Dein Wohlbefinden.

Die Massage ist auch prophylaktisch geeignet, um ein besseres Wohlbefinden zu erzeugen. Viele Betroffene gehen etwa alle zwei bis drei Monate zur Behandlung und beugen auf diese Weise den Schmerzzuständen vor. Diese Behandlung kannst Du aber auch ganz einfach zu Hause mit einem Vakuum Massagegerät ausführen und musst dazu nicht Zeit und Geld investieren, um dies in einer entsprechenden Praxis durchführen zu lassen.

Eine der wohl größten Anwendungsfelder besteht in der Behandlung der Cellulite. Die Cellulite beruht auf einem schwachen Bindegewebe, von welcher vor allem Frauen betroffen sind. Durch die Vakuum Massage wird das Bindegewebe gestärkt und die Cellulite sichtlich eingedämmt. So lässt sich langfristig ein schöneres Hautbild erzeugen.

Auch einen langsamen Stoffwechsel kannst Du durch die Massage wieder anregen. Wie in der traditionellen chinesischen Medizin beschrieben, lassen sich Körperflüssigkeiten beeinflussen. Die Durchblutung wird angeregt und der Stoffwechsel insgesamt beschleunigt. Dadurch wird die Regenerationsfähigkeit des Körpers verbessert und die Problemzonen verschwinden.

Es gibt also ein breites Anwendungsfeld für ein Vakuum Massagegerät und Du profitierst auf vielfältiger Weise von dieser Anwendung. Sowohl aus kosmetischer Sicht, um etwa Falten oder die Cellulite zu behandeln oder aus gesundheitlicher Perspektive gibt es einige gute Gründe, die für solch ein Gerät sprechen.

Das Prorelax Vakuum Massagegerät vorgestellt

Möchtest Du das Vakuum Massagegerät in Deiner heimischen Umgebung nutzen, führt kein Weg an das Prorelax Gerät vorbei.

Doch wie gut ist es wirklich und wie wird es angewandt?

prorelax Vakuum Massagegerät - für...
Modell
prorelax Vakuum Massagegerät - für...
Typ
Vakuum Massagegerät
Anzahl Glocken
3
Programme
4
Betrieb
Akku oder Netzbetrieb
Geeignet für Gesicht
Glättet Falten
Gegen Cellulite
Selber durchführbar
Kundenbewertung
-
Preis
79,90 EUR
prorelax Vakuum Massagegerät - für...
Modell
prorelax Vakuum Massagegerät - für...
Typ
Vakuum Massagegerät
Anzahl Glocken
3
Programme
4
Betrieb
Akku oder Netzbetrieb
Geeignet für Gesicht
Glättet Falten
Gegen Cellulite
Selber durchführbar
Kundenbewertung
-
Preis
79,90 EUR

Beschreibung

Das Prorelax Vakuum Massagegerät erinnert von der Gestaltung her stark an die beschriebene petechiale Saugmassage. Je nach Intensität und der gewünschten Wirkung stehen 3 Aufsätze in unterschiedlicher Größe zur Verfügung.

Die kleinste Glocke ist hierbei präzise auf die Gesichtsbehandlung ausgelegt. So lässt sich sehr genau der Faltenbildung entgegenwirken und die Haut wieder straffen.

Diese Aufsätze werden auf die Haut gebracht und über den Motor der Unterdruck erzeugt. Die Energie wird von einem leistungsstarken Akku bereitgestellt, welcher es Dir ermöglicht, alle Körperpartien komfortabel zu erreichen, ohne dass ein Kabel im Weg wäre.

Die Anwendung ist sowohl für das Gesicht, als auch für die Problemzonen an den Beinen zu empfehlen. Im Gesicht lässt sich durch die Stimulierung des Bindegewebes das Erscheinungsbild der Falten verbessern. An den Beinen und dem Gesäß lässt sich die Cellulite eindämmen und eine allgemein schönere Haut aufbauen.

Durch das Ansaugen der Haut wird der Stoffwechsel angeregt. Körperstoffe werden effizienter transportiert und Giftstoffe abtransportiert.

Funktionen

Das Vakuum Massagegerät ist entweder per Netzbetrieb oder Akku anwendbar. Der Akku reicht für eine Dauer von 20 Minuten, womit eine durchschnittliche Behandlung gut möglich ist. Bevor jedoch die erste Anwendung startet, sollte der Akku für eine Dauer von bis zu 12 Stunden aufgeladen werden. Dies ermöglicht einen schonenden Betrieb per Akku.

Wie stark soll der Unterdruck sein und wie gleichmäßig wünscht Du Dir diesen?

Um etwas Abwechslung zu erzeugen stehen vier unterschiedliche Massageprogramme zur Verfügung. Diese kannst Du nutzen, um die Intensität anzupassen und genau die passende Behandlung zu erreichen.

Wenn Du dieses Vakuum Massagegerät zum ersten Mal einsetzt, ist es ratsam die schwächste Intensität zu nutzen. Andernfalls könnte die Anwendung noch als etwas unangenehm empfunden werden. Mit etwas Übung kannst Du Dich auch an die höheren Stufen heranwagen und diese nutzen.

Ansonsten ist der Funktionsumfang überschaubar. Über die große Taste an der Vorderseite schaltest Du das Gerät ein und an der Seite befindet sich ein kleiner Schieberegler, über welchen Du die Programme einstellst. Die Intensität lässt sich direkt an den Saugglocken beeinflussen.

Zielgerichteter sind die drei mitgelieferten Aufsätze, die speziell an die Körperpartien angepasst sind. Die große Glocke ist beispielsweise für die Beine besser geeignet, wohingegen die kleinste Saugglocke für das Gesicht die besten Ergebnisse zeigt.

Anwendung

Bevor Du mit der Behandlung beginnst, empfiehlt der Hersteller, dass Du eine entspannende Umgebung schaffst. Dadurch lässt sich der Stress reduzieren und die positiven Effekte werden verstärkt.

Danach bestimmst Du, welche Körperpartie behandelt wird. Dementsprechend wählst Du die passende Saugglocke. Die Saugglocke wird in den Kopf eingesetzt und das Gerät ist nun einsatzbereit. Wichtig ist, dass die Saugglocke im Uhrzeigersinn gedreht wird, bis ein Einrasten zu vernehmen ist.

Bei der ersten Anwendung solltest Du sanft vorgehen und die niedrigste Intensität wählen. Andernfalls kann es zu leichten Blutergüssen kommen, die sich in blauen Flecken äußern. Diese sind zwar nicht gefährlich und bilden sich bald zurück, beeinträchtigen aber das Erscheinungsbild.

Zu Beginn ist es ratsam, das erste Programm zu wählen. Hierbei wird das Gerät 2 Sekunden angesaugt und 1 Sekunde der Druck weggelassen.

Du legst das Gerät also auf die Haut, stellst das Programm 1 ein und für 2 Sekunden wird nun die betroffene Stelle angesaugt. Während der Pause bewegst Du das Gerät zu einer neuen Stelle. Wichtig bei der Anwendung ist, dass derselbe Bereich nicht zweimal behandelt werden sollte. Die Saugglocke sollte also immer ausreichend weit weg bewegt werden, sodass sich die angesaugten Hautpartien nicht überlappen.

Hast Du etwas Übung im Umgang mit dem Gerät, kannst Du das zweite Programm wählen. Hierbei wird die Glocke für 4 Sekunden angesaugt und 2 Sekunden pausiert.

Mit dem Programm 4 kannst Du frei bestimmen, wie lange die Glocke angesaugt wird. Du solltest aber schon etwas Erfahrung im Umgang mit dem Vakuum Massagegerät besitzen, um dieses Programm zu wählen.

Fazit

Vakuum Massage Cellulite
Mit dem Prorelax Vakuum Massagegerät lässt sich unter anderem die Cellulite bekämpfen.

Möchtest Du die Vakuum Massage in Deiner gewohnten Umgebung verwenden, gibt es keine bessere Möglichkeit, als das Prorelax Vakuum Massagegerät zu nutzen. Mit verschiedenen Glocken, Programmen und Intensitäten erreichst Du genau die Wirkung, die Du Dir erwünschst.

Ob die Cellulite bekämpft oder überflüssige Pfunde verbrannt werden sollen. Mit dem Unterdruck lässt sich der Stoffwechsel antreiben und das Bindegewebe stärken. Daher ist eine weitreichende Wirkung zu erkennen und selbst die Müdigkeit soll sich damit vermindern lassen.

Probiere also eigenhändig die gute Wirkung aus und profitiere von dieser Anwendung. Auch zur Vorbeugung ist diese Massage gut geeignet und verhindert, dass sich das Hautbild erst verschlechtert.

Das Vakuum Massagegerät gegen Deine Problemzonen

Leidest Du wie viele andere Frauen auch unter der Cellulite oder an Fettpölsterchen, die Du nicht als ästhetisch wahrnimmst?

Dann kannst Du Deinen eigenen Ansprüchen mit einem Vakuum Massagegerät eher entsprechen. Hierbei wird die Kraft des Unterdrucks genutzt, um die Durchblutung zu fördern und den Stoffwechsel anzukurbeln. Am besten funktioniert die Anwendung in Kombination mit Ölen, welche ebenfalls einen positiven Effekt auf die Durchblutung besitzen.

Durch die Massage lässt sich das Hautbild verbessern. In Verbindung mit Sport lassen sich auf diese Weise die Cellulite oder andere Fältchen deutlich zurückbilden. Die Anwendung mag im ersten Moment noch etwas gewöhnungsbedürftig sein.

Mit etwas Disziplin wirst Du aber schon nach wenigen Anwendungen die positive Wirkung spüren. Viele Nutzer geben sogar an, dass Sie schon nach der ersten Benutzung eine Veränderung feststellen konnten.

Nutze also diese Massage für zu Hause und verbessere Dein Hautbild.

Sebastian Jacobitz (M.Sc.)
Leidest Du auch unter Schlafproblemen? Lerne, wie Du Dein Schlafverhalten verbesserst und eine ganz neue Lebensqualität erfährst. Egal ob Du Allergiker bist oder Deinen Schlaf optimieren möchtest. Auf Schlafenguru.de präsentiere ich Dir alles, was Du zum Thema Schlaf wissen musst. Ob Schlafverhalten oder das Finden der passenden Matratze. Gehe mit neuer Energie durch den Tag.

Neueste Beiträge

Verursacht eine Federkernmatratze Geräusche?

Stehst Du vor der Wahl eine neue Matratze zu kaufen, machst Du Dir Gedanken über die einzelnen Vor- und...

Wie lindert eine Federkernmatratze Rückenprobleme?

Stehst Du morgens mit Rückenschmerzen auf, geht dies wahrscheinlich auf eine falsche Matratze zurück. Du verbringst immerhin gut 8...

Schmerzen nach der Anwendung des Nackenmassagegerätes

Mit einer Nackenmassage ist das Ziel verbunden mögliche Beschwerden zu lindern. Sitzt Du für lange Zeit am Schreibtisch und...

Wadenkrämpfe in der Nacht – Ursachen & Behandlungsmöglichkeiten

Als Sportler kenne ich das Gefühl, wenn die Wadenmuskulatur sich plötzlich zusammenzieht und nicht mehr so arbeitet, wie ich...

Wie gesund ist die Banane vor dem Schlafen?

Leidest Du nachts unter Krämpfen, wirst Du wahrscheinlich bereits die Empfehlung erhalten haben, doch eine Banane am Abend zu...

Wie viele Federn sollte eine Federkernmatratze besitzen?

Deinen Schlaf möchtest Du mit einer Federkernmatratze unterstützen. Die Vorteile dieser Modelle liegen in der Langlebigkeit und einer hohen...

Verbessere Deinen Schlaf

Was bringt die Meditation?

Die Meditation erfreut sich einer immer höheren Popularität in...

Matratze vakuumieren – So lässt sich die Matratze gut aufbewahren

Hast Du Dir eine neue Matratze gekauft, das alte...

Ultraschall Massagegerät – Die besten Modelle im Vergleich

Eine Massage ist in vielerlei Hinsicht von Vorteil. Die...

Vesgantti Matratze im Check

Muss eine Matratze teuer sein, um einen hohen Komfort...

Matratze zu warm – Wie kommst Du besser durch heiße Nächte?

Zum Schlafen benötigst Du eine angenehme Temperatur. Diese liegt...

Das könnte Dir auch gefallenEmpfehlung