Eine der Grundvoraussetzungen für einen gesunden Schlaf und ein hohes Wohlbefinden, ist es den Stress des Alltags loszuwerden. Hierfür gibt es ganz unterschiedliche Strategien und Herangehensweisen. Mit der Massage können die Muskeln und der Geist ein ganz neues Gefühl der Entspannung erhalten. Damit wird der Stress gelöst und möglicherweise auch Kopfschmerzen vorgebeugt.

Die Massage kann bei einem Fachmann mit hohen Kosten und einem hohen Aufwand einhergehen. Mit einem Shiatsu Massagegerät kannst Du die Tiefenentspannung ganz simpel bei Dir zu Hause erreichen.

Wie das geht und ob die Shiatsu Massagegeräte tatsächlich halten was sie versprechen, erfährst Du in diesem Ratgeber.

3 Top Shiatsu Massagegeräte als Empfehlung

Naipo Schulter Massagegerät Elektrisch...
Medisana MCN Shiatsu Massageauflage,...
Kabellos Nackenmassagegerät Shiatsu...
Typ
Shiatsu Massagegerät
Shiatsu Massageauflage
Shiatsu Massagegerät
Körperpartien
Schulter, Nacken, Rücken
Oberkörper & Gesäß
Nacken, Schulter, Rücken
Rollen
8
14
8
Ideal für
Haus, Büro, Auto
Haus, Büro
Überall einsetzbar
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
-
-
Preis
49,99 EUR
82,99 EUR
45,98 EUR
Naipo Schulter Massagegerät Elektrisch...
Typ
Shiatsu Massagegerät
Körperpartien
Schulter, Nacken, Rücken
Rollen
8
Ideal für
Haus, Büro, Auto
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
49,99 EUR
Medisana MCN Shiatsu Massageauflage,...
Typ
Shiatsu Massageauflage
Körperpartien
Oberkörper & Gesäß
Rollen
14
Ideal für
Haus, Büro
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
82,99 EUR
Kabellos Nackenmassagegerät Shiatsu...
Typ
Shiatsu Massagegerät
Körperpartien
Nacken, Schulter, Rücken
Rollen
8
Ideal für
Überall einsetzbar
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
45,98 EUR

Die Shiatsu Massage vorgestellt

Bei der Art der Massagen haben sich ganz unterschiedliche Richtungen entwickelt. Du kennst die Massage wahrscheinlich nur in der Form, dass durch die Kraft der Hände ein Druck auf die Muskeln gegeben wird. Dies mag die simpelste Variante sein, doch es gibt zahlreiche verschiedene Techniken, mit denen eine andere Wirkung erzielt werden soll.

Die Shiatsu Massage hat sich aus der traditionell chinesischen Medizin entwickelt und wird vor allem in Japan praktiziert. Bei dieser Form wird der Druck über die Finger abgegeben.

Es wird ein ganzheitlicher Fokus auf den Körper gelegt. Durch den Druck über die Finger werden die Muskeln gelockert und die Verspannungen gelöst. Um dies zu erreichen, werden die Bewegungen sanft und rhythmisch ausgeführt. Durch leichte Dehnungen an den entsprechenden Gelenken wird der Effekt verstärkt.

Der Masseur arbeitet hierbei nicht mit seiner eigenen Körperkraft. Er verlagert lediglich sein eigenes Gewicht, sodass dieses die Muskeln bearbeitet. Um den Druck zu verstärken, werden nicht nur die Finger genutzt. Auch Knie oder Ellbogen können an bestimmten Punkten helfen, die notwendige Kraft auf die Muskeln zu geben.

Damit gehört die Shiatsu Massage zu den ursprünglichsten Techniken. Aus dieser haben sich viele der heute gebräuchlichen Massageweisen entwickelt. Daraus wird abgeleitet, dass die Shiatsu Massage eine hohe Anerkennung genießt und die Wirkung von den Anwendern bestätigt wird.

Shiatsu Massage
Die Shiatsu Massage ist eine der ursprünglichsten Techniken.

Diese hohe Kunst der Massage kannst Du Dir mit einem Shiatsu Massagegerät nach Hause holen. Hierbei üben die Kugeln, die in dem Gerät verbaut sind, den Druck aus. Sie rotieren und erinnern mit diesen Bewegungen sehr stark an den Masseur. Durch Deine Körperposition kannst Du selber bestimmen, wo das Massagegerät am stärksten wirken soll und wie dieser Druck zustande kommt. Im Zusammenspiel mit dem Gerät erhältst Du eine wirksame Kombination aus den Rotationen des Gerätes und den Druck, den Du auf die Kugeln ausübst.

Mittlerweile gibt es noch einige interessante Zusatzfunktionen. Mit einem Infrarot Licht kann Wärme in den Muskeln erzeugt und eine tief greifende Entspannung erreicht werden.

Funktionen und Wirkweise der Shiatsu Massagegeräte

Einen echten Masseur nachzubilden wird mit einem Shiatsu Massagegerät natürlich schwer. Aber es soll zumindest ein möglichst ähnliches Empfinden erreicht werden. Hierzu befinden sich in den Geräten rotierende Kugeln. Diese sorgen für den notwendigen Druck, um die Wirkung der Massage zu erreichen.

Voraussetzung hierfür ist, dass eine geeignete Körperposition eingenommen wird. Es gibt einige Geräte, die nur für bestimmte Körperpartien konzipiert sind. Mit denen kann etwa der Nacken oder Rücken massiert werden. Dies solltest Du beim Kauf des Shiatsu Massagegerätes beachten und im Vorfeld bedenken, welche Bereiche massiert werden sollen. Flexibel anwendbar sind vor allem Shiatsu Massagekissen, mit denen Du so ziemlich alle Bereiche des Körpers beeinflussen kannst.

Die meisten Personen werden das Shiatsu Massagegerät jedoch verwenden, um den Nacken zu massieren. Schließlich sorgen die Büroarbeit und das ständige Sitzen dazu, dass die Nackenmuskulatur unter einer enormen Verspannung leidet. Hierfür gibt es Geräte, die speziell auf den Nacken zugeschnitten sind. Sie werden in den Nacken gelegt und über die Kugeln wird die seitliche Muskulatur des Nackens bearbeitet. Selbst der Rücken und die Schultern können auf diese Weise erreicht werden.

Shiatsu Massagegerät - Nacken
Das Shiatsu Massagegerät eignet sich hervorragend zur Bearbeitung des Nackens.

Für den Betrieb des Massagegerätes ist in der Regel eine Stromverbindung notwendig. Die Kugeln werden über kleine Motoren in Bewegung gesetzt und daher ist eine Stromverbindung zwingend erforderlich. Du solltest also eine Steckdose in der Nähe haben oder zumindest eine Verlängerung einplanen. Somit sind die Shiatsu Massagegeräte weniger mobil und Du kannst sie nur schlecht im Garten einsetzen. Auf dem heimischen Sofa eignen sie sich aber ganz hervorragend, um während des Lieblingsfilms die Muskeln zu entspannen.

Ähnlich wie bei einem Massageball üben die Kugeln einen Druck auf die entsprechenden Muskeln aus. Sie bohren sich förmlich tiefer in den Körper und Du kannst selber bestimmen, wie hoch der Druck sein soll. Je nachdem, ob Du Dich mit Deinem gesamten Körpergewicht auf die Kugeln legen willst oder lieber etwas sanfter vorgehst, kannst Du den Härtegrad variieren.

In der Grundfunktion ist die Rotation der Kugeln jedoch eher sanft gehalten. Sie bewegen sich sehr behutsam und durch die längere Anwendungsdauer wird der entspannende Effekt hervorgerufen. Im Vergleich zum Masseur liegen hier auch die deutlichen Nachteile des Massagegerätes. Denn der Masseur kann die Anwendung, je nach Deinen Vorlieben, anpassen. Bei den Geräten kannst Du zwar die Geschwindigkeit einstellen, aber Du musst damit Vorlieb nehmen, dass die Massage nicht zu 100% Deinen Wünschen entspricht und Du selber mit dem Körpergewicht arbeiten musst.

Dennoch sollte diese Aussicht nicht zu pessimistisch sein. Schließlich erhältst Du mit einer einmaligen Investition in ein Shiatsu Massagegerät die Möglichkeit, Dich in Deiner heimischen Umgebung zu massieren und musst nicht immer einen Masseur bemühen. Somit sparst Du Zeit und Kosten. Zudem werden es Deine Muskeln dennoch als positiv empfinden, dass diese mit einer Massage bearbeitet werden.

5 Shiatsu Massagegeräte im Vergleich

Die folgenden Shiatsu Massagegeräte kannst Du bequem zu Hause einsetzen. Je nachdem wie Deine Anforderungen sind und welche Muskelpartien entspannt werden sollen, gibt es unterschiedliche Modelle, die Für Dich besser geeignet sein können. So wirst Du definitiv glücklich mit Deiner Wahl und eine Entspannung finden.

Naipo Schulter Massagegerät

Naipo Schulter Massagegerät Elektrisch...
Typ
Shiatsu Massagegerät
Körperpartien
Schulter, Nacken, Rücken
Rollen
8
Ideal für
Haus, Büro, Auto
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
49,99 EUR
Naipo Schulter Massagegerät Elektrisch...
Typ
Shiatsu Massagegerät
Körperpartien
Schulter, Nacken, Rücken
Rollen
8
Ideal für
Haus, Büro, Auto
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
49,99 EUR

Das erste Shiatsu Massagegerät in diesem Vergleich richtet sich vor allem an den Nacken, den Rücken und die Schultern. Es ist weitläufig gestaltet und wird um den Nacken gelegt. Mit über 1.000 positiven Rezensionen gehört es zu den beliebtesten Massageräten auf Amazon und wird auch bei Dir eine gute Arbeit verrichten.

Die Anwendung ist sehr einfach. Du legst das Gerät um Deinen Nacken und die Hände befinden sich in dafür vorgesehenen Schlaufen. Über die Hände kannst Du selber bestimmen, wie hoch der Druck sein soll, den die Rollen auf den Nacken ausübt. Drückst Du die Hände nach unten, erhöht sich der Druck auf die Muskeln. Du kannst es Dir in etwa so vorstellen, wie wenn Du ein Handtuch in den Nacken legst und dieses nach Vorne mit den Händen ziehst.

Für die eigentliche Massage sorgen die eingebauten 8 Rollen. Diese können in beide Richtungen rotieren und die Geschwindigkeit kann ebenfalls eingestellt werden. Hierfür gibt es an der Seite ein kleines Panel mit verschiedenen Knöpfen, womit die Richtung, die Wärme und die Geschwindigkeit bestimmt werden kann. Denn neben der Massage bietet dieses Gerät noch eine Wärmefunktion, welches für eine zusätzliche Entspannung sorgt.

Bei der Anwendung kannst Du zudem etwas kreativer vorgehen und nicht nur den Nacken mit den Bällen massieren. Mit der Handschlaufe ist es auch möglich, die Kugeln etwa um die Füße zu legen und dort den Druck auszuüben. Auch die Hände oder andere Körperpartien können mit diesem Modell behandelt werden.

Suchst Du nach einer hochwertigen Lösung für das Büro, Auto oder zu Hause, ist dieses Shiatsu Massagegerät bestens dafür geeignet. Die 8 Rollen sorgen für eine gute Entspannung und über die Handschlaufe bestimmst Du selber, wie hoch der Druck auf die Muskeln sein soll. Dadurch erhältst Du eine hochwertige Massage, die mit Sicherheit für Entspannung sorgt.

Naipo Massagekissen Shiatsu Massagegeräte

Naipo Massagekissen Shiatsu...
Typ
Shiatsu Massagekissen
Körperpartien
Schulter, Nacken, Rücken
Rollen
4
Ideal für
Haus, Büro, Auto
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
45,99 EUR
Naipo Massagekissen Shiatsu...
Typ
Shiatsu Massagekissen
Körperpartien
Schulter, Nacken, Rücken
Rollen
4
Ideal für
Haus, Büro, Auto
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
45,99 EUR

Von Naipo gibt es zugleich ein weiteres Massagekissen, welches etwas kompakter gebaut wird und daher flexibler angewandt werden kann. Das Haupteinsatzgebiet ist auch hier der Nacken, aber Du kannst es praktisch überall am Körper benutzen.

Die kompaktere Bauweise ergibt sich daraus, dass 4 Rollen eingesetzt werden, um eine Massagewirkung zu erzielen. Das Massagekissen ist zudem so geformt, dass es sich gut der Körperform anpasst. Durch die kleine U-Form lässt sich das Kissen hervorragend im unteren Rücken einsetzen oder unter die Arme platzieren.

Es kommt ohne eine Handschlaufe aus. Der Druck wird rein von Deinem Körpergewicht aufgebaut. Möchtest Du den Nacken massieren, legst Du das Massagegerät an die Lehne Deines Stuhls oder Du nutzt es im Liegen. Dies mag etwas unkomfortabler sein und es kann vorkommen, dass das Gerät verrutscht, dafür ist es aber flexibler nutzbar.

Du kannst es zum Beispiel im Büro oder Auto nutzen und damit selbst während der Arbeit eine Entspannung erzielen. Fühlt sich Dein Arm schwer an und ist einer hohen Belastung ausgesetzt, kannst Du mit diesem Massagegerät entgegenwirken.

Trotz der kleineren Bauweise verfügt es über einen hohen Funktionsumfang. So besitzt es eine integrierte Wärmefunktion und die Rollen können automatisch die Richtung wechseln. Zum Betrieb ist aber dennoch eine Stromverbindung notwendig. Per Adapter kann diese auch im Auto sichergestellt werden.

Suchst Du nach einer flexiblen und kompakten Lösung, die Dir auch im Büro den Arbeitsalltag erleichtern kann, ist dieses Massagegerät perfekt dafür geeignet. Die vier Rollen sorgen nicht nur mit der Bewegung für eine Entspannung, sondern geben auch eine angenehme Wärme ab. Somit wird selbst ein anstrengender Tag im Büro noch gut verkraftet.

Medisana Massagesitzauflage

Medisana MCN Shiatsu Massageauflage,...
Typ
Shiatsu Massageauflage
Körperpartien
Oberkörper & Gesäß
Rollen
14
Ideal für
Haus, Büro
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
82,99 EUR
Medisana MCN Shiatsu Massageauflage,...
Typ
Shiatsu Massageauflage
Körperpartien
Oberkörper & Gesäß
Rollen
14
Ideal für
Haus, Büro
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
82,99 EUR

In eine ganz andere Richtung geht hingegen die Sitzauflage von Medisana. Mit dieser wird bereits ein Großteil des Körpers abgedeckt und es soll eine möglichst komfortable Massage erreicht werden. Denn diese Massagesitzauflage garantiert, dass kein Verrutschen stattfindet und die Körperzonen massiert werden.

Hierfür stehen 3 Massagezonen zur Verfügung. Je nach Vorliebe kannst Du etwa einstellen, dass der obere Rücken stärker massiert werden soll, als der untere Rücken. Neben dem Rücken wird auch der Nacken massiert und die Sitzauflage kann mit sanften Vibrationen die gesamte Wirbelsäule lockern. Im Rückenbereich kommen hierfür 6 Rollen zum Einsatz und im Nacken 2.

Neben der Massagewirkung dank der Rotation, besitzt diese Sitzauflage noch eine Wärme- und Rotlichtfunktion. Dadurch soll das Wohlbefinden gesteigert und eine deutliche Entspannung erreicht werden.

Obwohl dieses Shiatsu Massagegerät mit einigen Funktionen ausgestattet ist, ist die Handhabung denkbar einfach. Hierfür wird mit der Fernbedienung festgelegt, welche Bereiche massiert werden sollen und ob eine Wärme erwünscht ist.

Die Massagesitzauflage ist sicherlich nichts, das mobil genutzt werden kann. Es muss auf den jeweiligen Sitz abgestimmt werden, damit Du bequem darauf Platz nehmen kannst. Das flexible Verbindungselement sorgt aber dafür, dass diese Sitzauflage bei so ziemlich allen Sitzen genutzt werden kann.

Bevorzugst Du eine gründliche Massage und soll diese den gesamten Oberkörper erreichen, erhältst Du mit dieser Sitzauflage eine ideale Möglichkeit, den Rücken zu entspannen. Du kannst die Auflage in Deinem Bürostuhl anbringen und sie für Deine Entspannung nutzen. Eine hochwertigere Massage wirst Du zu Hause von keinem Gerät erhalten können.

Kabellos Nackenmassagegerät Shiatsu Massagegerät

Kabellos Nackenmassagegerät Shiatsu...
Typ
Shiatsu Massagegerät
Körperpartien
Nacken, Schulter, Rücken
Rollen
8
Ideal für
Überall einsetzbar
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
45,98 EUR
Kabellos Nackenmassagegerät Shiatsu...
Typ
Shiatsu Massagegerät
Körperpartien
Nacken, Schulter, Rücken
Rollen
8
Ideal für
Überall einsetzbar
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
45,98 EUR

Im Grunddesign erinnert das kabellose Shiatsu Massagegerät an das Modell von Naipo. Der größte Unterschied liegt aber darin, dass bei dieser Variante keine Stromverbindung benötigt wird. Über eine Batterie wird die Energie bereitgestellt und diese kann bis zu einer Dauer von 2 Stunden funktionieren. Somit ersparst Du Dir jeglichen Kabelsalat und kannst dieses Massagegerät sehr mobil nutzen.

Die weiteren Funktionen sind aber dennoch sehr überzeugend. In diesem Massagegerät sind insgesamt 8 Rollen vorhanden, die sich in der Größte leicht unterscheiden. Dadurch wird ein abwechslungsreiches Massageerlebnis geboten. Die Geschwindigkeit der Rotation ist in drei Stufen einstellbar. Um für mehr Realismus zu sorgen, kannst Du den automatischen Modus wählen. Bei diesem ändert sich die Geschwindigkeit selbstständig und die Massage erinnert an eine echte Handmassage. Für eine Tiefenentspannung ist auch eine Hitzefunktion eingebaut mit welcher Du die Muskeln erwärmen kannst.

Die Nutzung ist sehr komfortabel möglich. Du legst dieses Massagegerät in den Nacken und über die Handschlaufen bestimmst Du den Druck, der auf den Nacken gegeben wird. Der Anwendungsbereich lässt sich aber noch erweitern. So kannst Du die Massage auch auf den Oberschenkeln oder den Waden ausführen.

Um das Gerät mobil nutzen zu können, ist eine modische Tragetasche im Lieferumfang enthalten. In dieser kannst Du das Produkt transportieren und praktisch überall anwenden. Selbst wenn Du gerade in der Bahn sitzt und nach einem anstrengenden Tag von der Arbeit nach Hause fährst, kannst Du die Fahrt für etwas mehr Entspannung nutzen.

Benötigst Du eine mobile, aber hochwertige Lösung, ist dieses Shiatsu Massagegerät die perfekte Antwort. Der Akku hält ca. 2 Stunden und dies ist mehr als genügend Zeit, um den Nacken oder den Rücken mit einer Massage zu entspannen.

MaxKare Massagekissen Shiatsu Massagegeräte

MaxKare Massagekissen Shiatsu...
Typ
Shiatsu Massagekissen
Körperpartien
Ganzkörper
Rollen
4
Ideal für
Haus, Büro, Auto
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
37,99 EUR
MaxKare Massagekissen Shiatsu...
Typ
Shiatsu Massagekissen
Körperpartien
Ganzkörper
Rollen
4
Ideal für
Haus, Büro, Auto
Heizfunktion
Infrarot Licht
Kundenbewertung
-
Preis
37,99 EUR

Ein weiteres sehr handliches Gerät ist mit dem MaxKare Massagekissen für Nacken und Schulter erhältlich. Es handelt sich um ein sehr kompaktes Gerät, welches mit 4 Rollen eine Massage für den Rücken leistet. Die Rollen sind flexibel und können sich den verschiedenen Gegebenheiten anpassen. Du kannst also sowohl den Hals, als auch andere Körperteile massieren und die Rollen werden immer die passenden Bewegungen ausführen. Die Rollen ändern hierbei die Rotationsrichtung jede Minute, um dem Gefühl einer echten Massage zu entsprechen.

Neben der Rotation wird Wärme eingesetzt, um die Durchblutung zu fördern und mögliche Verspannungen zu lindern. Dadurch werden die Muskeln in der Tiefe entspannt und eine möglichst große Wirkung erzielt.

Da dieses Shiatsu Massagegerät sehr kompakt ist, eignet es sich hervorragend für den Einsatz im Auto. Hierfür ist noch ein elastisches Band an der Hinterseite angebracht, mit welchem die Befestigung am Autositz möglich ist. Die Stromverbindung wird entweder über eine reguläre Steckdose realisiert oder per Adapter auch im Auto.

Die hohe Qualität des Geräts wird von unabhängigen Stellen bestätigt. Mit der UL- & FDA-Zertifizierung werden die hohen Qualitätsansprüche bestätigt. So ist eine Rücksendung des Geräts und Erstattung des Kaufbetrages auch bis zu 30 Tage nach dem Kauf möglich.

Soll die Massage vor allem im Auto erfolgen, ist dieses Shiatsu Massagegerät die erste Wahl. Es ist klein und kann mit dem praktischen Band direkt am Autositz befestigt werden, um einen hohen Komfort zu gewährleisten. So wird selbst das anstrengende Pendeln zur Arbeitsstätte noch gut bewältigbar.

Die richtige Anwendung

Mit der Massage ist immer das Ziel verbunden, dass die Muskeln entspannt werden und zugleich auch die Seele etwas baumeln gelassen werden kann. In diesem Zusammenspiel wird das Wohlbefinden gesteigert und der Stress gelöst. Daher ist es bei der Anwendung des Shiatsu Massagegerätes wichtig, dass Du immer darauf achtest, dass dieses Deinem persönlichem Empfinden entspricht. Der Druck soll zwar spürbar, aber nicht schmerzhaft sein. Die Anwendung sollte zu jedem Zeitpunkt angenehm sein und nicht zu einer Tortur ausarten. Je nach Körperposition kannst Du den Druck regulieren und etwas mehr oder weniger Gewicht auf das Gerät legen. Dennoch sollte der Druck natürlich nicht zu gering sein. In diesem Fall würde keinerlei Wirkung auftreten. Schaue also, dass die Rollen am Muskel zwar deutlich zu spüren sind, überschreite aber nicht Deine persönliche Schmerzgrenze.

Bei der Massage sollte zudem eine entspannte Atmosphäre vorhanden sein. Finde eine Sitzposition die Dir keine Probleme bereitet und die Du für eine längere Zeit einnehmen kannst. Versuche alle störenden Elemente während der Massage zu verhindern. Schalte das Smartphone ab und versuche Zeit für Dich zu finden, in der keine Störungen oder Ablenkungen auftreten. Je nach Kleidung wird der Druck der Rollen vermindert, wenn dieser zu hoch sein sollte. Du kannst aber auch dünne Handtücher nutzen, um den Druck nach Deinen Wünschen zu beeinflussen.

Entscheidest Du Dich dafür, dass die Rollen direkt auf der Haut aufsetzen, wird meist ein Massageöl empfohlen. Mit diesem werden die Bewegungen der Rollen erleichtert. Diese können sanfter und gleichmäßiger über die Haut fahren und insgesamt ist das Massageerlebnis in den meisten Fällen angenehmer. Lege jedoch ein dünnes Tuch zwischen dem Massagegerät und Deiner Haut, damit das Gerät nicht verschmutzt.

Bei der Verwendung von Handtüchern ist immer zu beachten, dass das Shiatsu Massagegerät nicht vollständig bedeckt sein darf. Andernfalls kann es zu einer Überhitzung und Beschädigung des Gerätes kommen.

Arten der Shiatsu Massagegeräte

Die Shiatsu Massage ist im Allgemeinen für den gesamten Körper ausgerichtet. Sowohl der Rücken, die Schultern als auch die Beine können vom Masseur bearbeitet werden. Für ein Massagegerät stellt dies eine große Herausforderung dar. Daher gibt es Modelle, die sich auf bestimmte Bereiche spezialisieren.

Ganzkörpermassage
Das Shiatsu Massagegerät kann sowohl für den gesamten Körper, als auch speziell für einzelne Körperpartien eingesetzt werden.

Ein Rückenmassagegerät ist etwas großflächiger gestaltet. Es besteht aus einer großen Auflagefläche, die an einer Sitzlehne angebracht wird oder die Du im Liegen nutzen kannst. Diese Modelle sind wesentlich größer und weniger flexibel einsetzbar.

Kleiner sind hingegen Geräte, die sich nur auf den Nacken oder die Schultern spezialisieren. Diese bestehen aus wenigen Rollen und meistens einer Handschlaufe, über welcher der Druck reguliert wird. Sie können ebenfalls an der Stuhllehne angebracht werden und massieren mit den Rollen die Nackenmuskulatur.

Darüber hinaus gibt es noch kleinere Geräte, die etwa auf die Füße oder Hände abgestimmt sind. Diese Massagegeräte sind relativ kompakt und können daher auch während der Arbeit genutzt werden. Manchmal sind diese auch geeignet, um den Nacken zu massieren, wobei der Effekt etwas geringer ist.

Benötigst Du eine Ganzkörpermassage oder reicht es schon aus, wenn Du Dich einer Fußreflexzonen Massage bedienst? Dies sollte Dir beim Kauf des Shiatsu Massagegerätes im Vorfeld bewusst sein.

Kauftipps

Worauf solltest Du beim Kauf des Shiatsu Massagegerätes achten und welche Kriterien können beim Kauf entscheidend sein?

Die Körperpartien

Wie bereits im vorherigen Absatz erläutert, gibt es einige unterschiedliche Ausprägungen des Massagegerätes. Diese können großflächiger sein, um den gesamten Rücken gleichzeitig zu massieren oder etwas kleiner sein, um nur den Nacken von den Verspannungen zu lösen. Beide Varianten gehen mit Vor- und Nachteilen einher.

Große Geräte sind geeignet, um die größeren Muskelpartien zu massieren, aber weniger flexibel und daher entweder nur für das Büro oder zu Hause geeignet. Sie nehmen deutlich mehr Platz ein und vor dem Gebrauch muss die ordnungsgemäße Handhabung beachtet werden.

Kleine Geräte hingegen sind sehr flexibel für die meisten Muskelpartien geeignet. Du musst diese jedoch nacheinander massieren und kannst sie nicht gleichzeitig bearbeiten. Dafür ist die Anwendung weniger umständlich und sie nehmen deutlich weniger Platz ein. So kannst Du sie auch im Auto oder während der Bahnfahrt verwenden.

Position

In welcher Position möchtest Du massiert werden? Sitzt Du lieber auf einem Stuhl oder ist auch die Massage im Liegen möglich?

Je nach bevorzugter Position können unterschiedliche Modelle von Vorteil sein. Im Liegen eignet sich eine größere Matte besser, welche etwa den gesamten Rücken bedeckt und auch den Nacken noch massieren kann. Im Sitzen gibt es kompaktere Geräte, die etwa an der Lehne befestigt werden können.

Zusatzfunktionen

In erster Linie dienen die Geräte zur Massage. Doch welche weiteren Funktionen sollen vorhanden sein?

Meistens ist bereits eine Heizfunktion integriert. Diese lässt sich separat zuschalten und neben der physischen Belastung sorgt nun die Wärme dafür, dass die Muskeln sich entspannen können.

Des Weiteren ist auch die Rotation und Gestaltung der Rollen wichtig. Sollen diese sich flexibel Deinem Körper anpassen oder ist es wichtiger, dass sie eher starr sind und damit ein größerer Druck ausgeübt wird?

Auch bei der Rotation gibt es zusätzliche Eigenschaften. Die Rollen sollten sich in beide Richtungen bewegen, um eine realistischere Massage zu ermöglichen.

Neben der Wärme gibt es auch Geräte mit einem Infrarot Licht. Mit diesem Licht soll die Durchblutung angeregt werden. Dies ist vor allem für Sportler von Vorteil, um die Regeneration anzukurbeln. Aber auch bei Verletzungen oder nach einer überstandenen Krankheit kann das Rotlicht helfen, den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Shiatsu Massage - Sportler
Die Shiatsu Massage ist auch für Sportler geeignet, um die Durchblutung zu fördern und die Regeneration zu verbessern.

Welche Funktionen sind Dir wichtiger und wie detailliert sollen diese gesteuert werden? Je höher der Funktionsumfang, desto mehr musst Du in das Gerät investieren. Geht es Dir rein um die Massage musst Du nicht zu einem komplexen Modell greifen und kannst das gesparte Geld lieber anders investieren.

Reinigung

Bei dem Shiatsu Massagegerät handelt es sich um ein Hygieneprodukt. Es liegt eng auf der Haut auf und durch die Massage sowie der Wärmeeinwirkung ist es völlig natürlich, dass Du anfangen wirst zu schwitzen. Um eine hohe Qualität zu gewährleisten und das Gerät lange nutzen zu können, ist es wichtig eine umfängliche Reinigung durchzuführen.

Vor der Reinigung ist sicherzustellen, dass das Gerät nicht mit einer Stromquelle verbunden ist. Bei Modellen, die mit einem Akku betrieben werden, kannst Du diesen zur Sicherheit entfernen.

Generell gilt, dass das Massagegerät nicht feucht zu reinigen ist. Nur der Überzug sollte gewaschen werden. Dieser lässt sich meist vom Gerät entfernen und bei ca. 30°C in der Maschine waschen. Eine Behandlung im Trockner oder das Bügeln sind jedoch nicht zu empfehlen.

Das Gerät an sich lässt sich am besten mit einem trockenen Tuch reinigen. Dennoch dürfen keine starken Reinigungsmittel eingesetzt werden. Auch Bürsten oder andere harte Materialien sind für die Reinigung nicht zu empfehlen, da dadurch die Rollen beschädigt werden könnten.

Nutzt Du das Gerät nicht, verstaue es in einem Beutel oder der Verpackung. So verhinderst Du, dass Staub eindringen kann und die Rollen verstopft werden. Meistens ist ein Schutzbeutel bereits im Lieferumfang enthalten.

Mit dem Shiatsu Massagegerät den Schlaf fördern

Möchtest Du die heilsame Kraft der Massage auch bei Dir zu Hause oder im Büro nutzen?

Zu einem professionellen Masseur zu gehen kann schnell über 50 Euro pro Stunde kosten. Zudem ist die Anfahrt mit einzubeziehen, die auch mit Stress verbunden sein kann.

Besser ist es doch, wenn Du die Massage in einer gewohnten Umgebung durchführen kannst. Die Shiatsu Massagegeräte sind schon zu einem geringeren Preis erhältlich, als eine Stunde beim Masseur kostet. Dafür kannst Du die Geräte für eine lange Zeit einsetzen und ganz entspannt beim Fernsehschauen die Muskeln durchkneten lassen.

Mit den flexiblen Rollen wird ein Druck ausgeübt, der nah an das Gefühl einer echten Massage gelangt. Wärme oder Infrarot Licht sorgen für weitere wohltuende Effekte, die Dein Wohlbefinden oder die körperliche Leistung steigern.

Leidest Du unter Schlafproblemen, führt dies zu einer körperlichen Anspannung. Mit dem Shiatsu Massagegerät kannst Du diese Anspannungen lösen und sowohl den Körper, als auch Geist in einen entspannten Zustand versetzen.

Nutze daher die wohltuende Wirkung dieser Geräte, um die Lebensqualität zu steigern und den Schlaf zu fördern.

Wie Millionen andere Personen leide auch ich unter einer Hausstauballergie. Diese führte zu einigen schlaflosen Nächten. Da ich in Indonesien lebe war ich zusätzlich noch mit der Hitze und hohen Luftfeuchtigkeit geplat. Nach einigen Experimentieren habe ich jedoch meinen Schlaf verbessern können und bin nun vollkommen beschwerdefrei. Weder die Allergie noch Rückenschmerzen beeinflussen meinen Schlaf. Morgens mit Energie aufzustehen, anstatt sich aus dem Bett zu quälen, ist ein unbeschreibliches Gefühl. In diesem Blog möchte ich Dir zeigen, wie Du Deine Schlafqualität erhöhst und ein völlig neues Leben beginnst.