Der Nacken ist ununterbrochen einer Belastung ausgesetzt. Er stützt den Kopf und die Muskulatur muss dafür jede Menge Arbeit leisten. Leider führt die moderne Arbeitswelt und die viele Zeit im Büro dazu, dass die Nackenmuskulatur nicht mehr ausreichend trainiert wird. Die Belastung findet nur noch einseitig statt und Verspannungen sind die Folge.

Die Nacken Hängematte verfolgt das Ziel, diesen Verspannungen entgegenzuwirken. Du legst Deinen Kopf in die Schlaufe und der Nacken wird gedehnt. Ähnlich wie es ein Physiotherapeut machen würde, wird die Nackenmuskulatur gelockert und ein Entspannungseffekt tritt ein.

Doch welche Nacken Hängematte ist für Deine Bedürfnisse am besten geeignet? Sieh Dir den Vergleich der drei besten Ausführungen an und entscheide Dich für eine Variante.

Löse Verspannungen effektiv mit diesen Nacken Hängematten

Top-Empfehlung
Hals Hängematte|Nackenhängematte|Kopf...
Typ
Nacken Hängematte
Befestigung
Türgriff / Stange / Geländer
Verstellbare Polster
Mit Augenmaske
Mit Ohrstöpsel
Kundenbewertung
-
Preis
27,99 EUR
Top-Empfehlung
Hals Hängematte|Nackenhängematte|Kopf...
Typ
Nacken Hängematte
Befestigung
Türgriff / Stange / Geländer
Verstellbare Polster
Mit Augenmaske
Mit Ohrstöpsel
Kundenbewertung
-
Preis
27,99 EUR

Was ist eine Nacken Hängematte?

Eine normale Hängematte wirst Du wahrscheinlich schon kennen. Diese wird freistehend an zwei Pfosten befestigt und mit Deinem Körper kannst Du in der Hängematte entspannen. Die sanften Schwingungen verstärken den Entspannungseffekt und Du fühlst Dich, als würdest Du auf einer Wolke liegen.

Während die gewöhnliche Hängematte für den ganzen Körper ausgelegt ist und hauptsächlich der Entspannung dient, kannst Du eine kleinere Variante für den Nacken wählen. Diese sind mit einer kleinen Ablagefläche für den Kopf ausgestattet und werden an der Tür angebracht.

Danach legst Du den Kopf in die Schlaufe und der Kopf liegt praktisch frei in der Hängematte. Dies hat den Vorteil, dass der Nacken gedehnt und die Spannung gelöst wird. Es wird eine Bewegung bewirkt, die Du alleine gar nicht erreichen könntest.

Leidest Du unter Verspannungen im Nacken, muss es also nicht gleich der Gang zum Masseur oder Physiotherapeuten sein. Mit der Nacken Hängematte erzielst Du eine angenehme Entspannung in den eigenen vier Wänden und kannst Probleme vorbeugen.

3 Modelle im Vergleich

Schaue Dir die drei nachfolgenden Nacken Hängematten an und entscheide für Dich, welche Dir am besten gefällt. Schließlich musst Du selber wissen, auf welche Weise Dein Nacken am besten entspannt. Gemein ist diesen Ausführungen aber, dass sie eine hohe Qualität besitzen und die Nutzer positiv von der Anwendung berichten.

Bomoby – Nacken Hängematte

Die Vergleichstabelle konnte nicht ausgegeben werden.

Den Anfang in diesem Vergleich macht die Nacken Hängematte von Bomoby. Diese wird von den Nutzern als besonders effektiv beschrieben und erfreut sich zahlreicher positiver Rezensionen.

Die Funktionsweise ist einfach erläutert. Der Gurt wird an der Türklinke eingehängt und danach die Tür geschlossen. Die Schlaufe hängt nun stabil in der Luft und bietet genügend Spielraum für die Ablage des Kopfes. Die Höhe der Schlaufe kann über den Gurt der eigenen Körpergröße angepasst werden. So veränderst Du die Intensität der Dehnung und erhältst eine größtmögliche Wirkung.

Durch die Ablage des Kopfes und der Dehnung des Nackens werden einige positive Effekte erzielt. Muskelschmerzen lassen nach und Verspannungen im Nacken oder Schulter werden gelindert. Auch Kopfschmerzen und Stress lassen sich auf diese Weise reduzieren.

Neben dieser sehr direkten Wirkung lassen sich auch Verbesserungen in anderen Lebensbereichen erzielen. So profitiert Deine Körperhaltung von dem Lösen der Verspannungen und aufgrund des entspannenden Effektes wirst Du besser schlafen.

Nutze diese Hängematte für etwa 10 Minuten am Tag und beuge Schmerzen im Nacken vor. Besonders Büroangestellte sollten darauf achten, dass die Nackenmuskulatur einer gesunden Beanspruchung unterliegt und im Alltag genügend Bewegung erhält.

Mit der praktischen Tragetasche kannst Du dieses Modell wunderbar transportieren. Ob im Büro, dem Hotel oder zu Hause. Diese Nacken Hängematte von Bamoby bietet Dir eine hervorragende Entspannung und kann selbst Kopfschmerzen lindern.

Nifogo – Hängematte für den Hals

Die Vergleichstabelle konnte nicht ausgegeben werden.

Eine sehr ähnliche Variante zur Linderung der Schmerzen im Nackenbereich erhältst Du von Nifogo. Bei dieser Hängematte erhältst Du ein besonders weiches Kissen, welches die Ablage komfortabel gestaltet. Für längere Zeit lässt sich der Kopf dort ablegen und es wird nicht zu Beeinträchtigungen der Ohren kommen.

Auch diese Nacken Hängematte setzt wieder darauf, dass sie am Türgriff befestigt wird. Hierfür wird die Nylonbandkette um den Türgriff gelegt und die Tür geschlossen. Nun ist die Liegefläche sicher genug, dass Du dort Deinen Kopf hineinlegen kannst.

Indem Du Deinen Kopf in die Matte legst, wird der Druck von den Muskeln genommen und diese können sich endlich entspannen. Nerven erfahren eine Entlastung und die Wirbel dehnen sich.

In dieser Ausführung wird zudem Wert auf eine ganzheitliche Entspannung gelegt. Daher werden noch eine Augenmaske und Ohrstöpsel beigelegt. Besteht Dein Hauptziel darin, den Stress zu reduzieren, ist diese Kombination effektiv und vor allem vor dem Schlafengehen eine echte Hilfe. Die Augenmaske ist so gestaltet, dass keinerlei Licht von den Seiten eintreten kann. Im Nasenbereich verfügt sie über eine Wölbung und ist daher komfortabel zu tragen.

Steht bei Dir die Entspannung und die Reduzierung des Stress im Vordergrund, ist diese Nacken Hängematte eine gute Wahl. Wirbel werden gedehnt und Nerven entlastet. Eine einfache Handhabung und die sehr bequeme Liegefläche sind die Hauptargumente für diese Ausführung.

Rwest – Nacken Hängematte

Hals Hängematte|Nackenhängematte|Kopf...
Typ
Nacken Hängematte
Befestigung
Türgriff / Stange / Geländer
Verstellbare Polster
Mit Augenmaske
Mit Ohrstöpsel
Kundenbewertung
-
Preis
27,99 EUR
Hals Hängematte|Nackenhängematte|Kopf...
Typ
Nacken Hängematte
Befestigung
Türgriff / Stange / Geländer
Verstellbare Polster
Mit Augenmaske
Mit Ohrstöpsel
Kundenbewertung
-
Preis
27,99 EUR

In die Reihe der Nacken Hängematten fügt sich auch dieses Modell von Rwest nahtlos ein. Vorteilhaft sind hierbei die langlebigen Materialien und die anpassbaren Pads.

Damit Du in der Hängematte bequem liegst, sollte sich Dein Kopf in einer optimalen Position befinden und unterstützt werden. Da jeder Kopf unterschiedlich ist, können die Liegeflächen individuell wahrgenommen werden. Um einen höheren Komfort zu erzielen sind die Pads bei dieser Hängematte verstellbar. Die drei Pads sorgen für eine Stabilisierung des Hinterkopfes und der Ohren. Dank der Anpassbarkeit ist die Ablagefläche perfekt auf die Form Deines Kopfes abgestimmt.

Ein weiteres Plus sind die hochwertigen Materialien. Verwendet werden ein dehnbares Neopren und Stahlverstellringe. Diese sind für eine langjährige Belastung ausgelegt. Möchtest Du eine hohe Sicherheit für Deinen Kopf haben, empfiehlt sich diese Ausführung.

Befestigen lässt sich die Nacken Hängematte an der Tür, einem Geländer oder einer Stange. Eine tägliche Nutzung von 10 Minuten wird empfohlen, um eine dauerhaft positive Wirkung zu erzielen.

Rücken- und Nackenschmerzen lassen sich lindern und der Schlaf verbessern. Ideal ist die Anwendung, wenn Du auf einer langen Reise mal Deinen Nacken entspannen möchtest.

Wähle diese zuverlässige Variante, um die Nacken Hängematte einige Jahre zu verwenden und die Wirkung zu nutzen. Sie ist kompakt in der mitgelieferten Tasche verstaubar und praktisch für die Reise geeignet.

Wirkung der Nacken Hängematte

Durch die Anwendung der Nacken Hängematte wird eine Dehnung entlang der Längsachse des Halses erzielt. Die Wirbel ziehen sich auseinander und die Muskulatur entspannt. Für gewöhnlich lastet zu jeder Zeit das Gewicht des Kopfes auf den Wirbeln und eine solche Entlastung ist nur mithilfe eines gezielten Handgriffes des Physiotherapeuten möglich.

Doch welche Vorteile ergeben sich aus dieser Behandlung, bzw. welche Wirkung wird durch die Nutzung er Nacken Hängematte erzielt?

Verspannungen gelöst

Nacken Hängematte - Entspannung
Mit der Nacken Hängematte löst Du Verspannungen im Muskel und reduzierst den Stress

Der Hauptzweck für den Einsatz der Nacken Hängematte liegt darin, dass die Muskulatur sich entspannt. Sitzt Du viel im Büro, nimmst eine unnatürliche Kopfhaltung ein und erhältst kaum Bewegung, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Verspannungen auftreten.

Diese sind zu Beginn vielleicht nur etwas unangenehm, können im Laufe der Zeit aber echte gesundheitliche Probleme darstellen. Sie beeinflussen Deine Haltung und können den Nährstofftransport beeinträchtigen.

Du wirst weniger leistungsfähig sein und zunehmend über Schmerzen klagen. Um diesen Schäden vorzubeugen, ist neben ausreichend Sport auch die Anwendung der Nacken Hängematte zu empfehlen.

Durchblutung gefördert

Durch die Ablage des Kopfes auf der Schlaufe werden die Wirbel auseinandergezogen und sämtliche Stauchungen aufgelöst. Haben Verspannungen die Durchblutung gestört, wird diese verbessert und die Muskulatur wieder besser mit Nährstoffen versorgt. Es sollte selbstredend sein, dass eine verbesserte Durchblutung der Nackenpartie weitreichende Folgen hat und auch Deine mentale Leistungsfähigkeit verbessert.

Kopfschmerzen gelindert

Die Ursachen für Kopfschmerzen sind ganz vielfältig. Bekannte Auslöser sind Durchblutungsstörungen und eine verspannte Nackenmuskulatur. Durch die Dysbalance der Muskulatur übt diese einen Zug auf den Kopf aus und die Kopfschmerzen entstehen.

Indem Du das natürliche Gleichgewicht wiederherstellst und die Nackenmuskulatur gleichmäßig gestärkt wird, können auch die Spannungskopfschmerzen zurückgehen.

Haltung verbessert

Die Haltung ist Ausdruck des gesamten Muskelapparates. Sie selbst besitzt aber auch wiederum einen Einfluss darauf, ob die Verspannungen zurückgehen und ob Schmerzen auftreten. Indem Du die Nacken Hängematte einsetzt, wird die Haltung verbessert und daraus werden langfristig positive Eigenschaften abgeleitet.

Besonders bei der Büroarbeit ist ein bekanntes Phänomen, dass der Kopf leicht nach vorne geschoben wird. Dies führt zu einer unausgewogenen Belastung der Wirbel und Muskulatur. Mithilfe der Dehnung durch die Nacken Hängematte lässt sich die Haltung verbessern und nimmt wieder die gesunde Form an.

Schlaf gefördert

Der Schlaf ist ebenso ein wichtiger Ausdruck der Gesundheit. Leidest Du unter Schmerzen, wird Dein Schlaf beeinträchtigt sein und nicht die notwendige Erholung bereitstellen. Bei Verspannungen im Nackenbereich kann es zudem schwer sein, eine angenehme Schlafposition zu finden. Selbst ein Gelkissen bringt nicht immer die gewünschte Verbesserung.

Die Nacken Hängematte sorgt für eine Entspannung der Muskulatur und reduziert den Stress. Beides sind wichtige Faktoren für den gesunden Schlaf. Durch die Anwendung wirst Du langfristig Deine Schlafprobleme lindern und die Lebensqualität verbessern.

Für wen ist solch eine Hängematte geeignet?

Nacken- und Rückenschmerzen zählen zu den am weitesten verbreiteten Leiden in Deutschland. Diese sind hauptsächlich auf ein Mangel an Bewegung und einer einseitigen Belastung der Muskulatur zurückzuführen.

Eine Personengruppe, die davon besonders betroffen ist, sind Büroangestellte. Sie verbringen die meiste Zeit des Tages vor dem Computerbildschirm und bewegen sich kaum. Während der Arbeit am Schreibtisch ist der Kopf nach vorne geschoben und die Nackenmuskulatur wird unnatürlich bewegt.

Sport - Nacken
Für Sportler bietet die Nacken Hängematte eine optimale Möglichkeit, die Nackenmuskulatur zu dehnen

Neben dem langfristigen Sport sollte auch kurzfristig eine Schmerzlinderung angestrebt werden. Andernfalls könnte, bedingt durch die Schonhaltung, die Muskulatur nur noch weiter angegriffen werden.

Zu der erweiterten Zielgruppe gehören Personen, die unter Kopfschmerzen oder Schlafstörungen leiden. Indem die Nackenmuskulatur gedehnt wird, nehmen auch diese Beschwerden ab und eine deutliche Verbesserung ist wahrnehmbar.

Anwendung

Die Nutzung der Nacken Hängematte ist relativ simpel erklärt. Zunächst befestigst Du diese an einer entsprechenden Vorrichtung. Ideal eignet sich hierfür die Türklinke, die eine einfache Sicherung ermöglicht.

Danach stellst Du die passende Höhe ein. Je höher die Ablagefläche, desto intensiver wirst Du den Dehneffekt spüren. Fange ruhig etwas sanfter an und steigere Dich mit der Zeit. Die Dehnung sollte nicht mit Schmerzen verbunden, sondern komfortabel und wohltuend sein.

Lege den Kopf in die Ablagefläche und lasse diesen dort ruhig liegen. Eine Anwendung sollte rund 10 Minuten dauern. Um gezielter bestimmte Bereiche zu bearbeiten, kannst Du noch den Kopf etwas drehen und die seitliche Nackenmuskulatur ansprechen.

Für eine höchstmögliche Entspannung empfiehlt es sich, noch eine Augenmaske und Ohrstöpsel zu verwenden. So blendest Du jegliche Störungen aus und wirst den Stress abbauen.

Mit der Nacken Hängematte entspannen

Lähmen Dich Verspannungen im Nacken und Du würdest Dir wünschen, dass diese mal ausgiebig gedehnt würden? Dann ist eine Nacken Hängematte genau das Richtige für Dich.

Lege Deinen Kopf in diese komfortable Ablage und vergesse für 10 Minuten jeglichen Stress, der sich während des Tages aufgestaut hat. Deine Nackenmuskulatur wird endlich Erholung erfahren und Verspannungen gehen zurück.

Besonders Büroangestellte sollten sich früh um Ihre Nackengesundheit kümmern und solch eine Hängematte vorbeugend nutzen.