Das Moorkissen ist dazu geeignet, Schmerzen zu lindern. Neben der schmerzlindernden Wirkung wird ihm auch nachgesagt, Entzündungen zu hemmen und andere heilende Kräfte zu besitzen.

Daher ist das Moorkissen schon lange ein Bestandteil der Naturheilkunde und wird auf vielfältige Weise genutzt. Leidest Du unter Verspannungen, Arthritis, Bauchschmerzen oder anderen Erkrankungen?

Dann könnte dieses Kissen genau das Richtige für Dich sein, um die Symptome zu behandeln und die Schmerzen weniger stark wahrzunehmen.

Wie Du dieses wärmende Kissen verwendest und was es so besonders macht, erfährst Du in diesem Ratgeber.

3 hilfreiche Moorkissen im Vergleich

Ökologisches Abbaugebiet
Moorkissen Profi für Nacken und...
Größtes Modell
Moor-Wärmekissen für den ganzen...
Speziell für Nacken
Moor Nacken Wärmekissen, Nackenkissen...
Typ
Moorkissen
Moorkissen
Moorkissen
Größe
38x26cm
40x30cm
39x27cm
Geeignet für
Rücken / Brust / Bauch
Gesamten Körper
Hals / Nacken / Rücken
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
21,64 EUR
21,79 EUR
13,85 EUR
Ökologisches Abbaugebiet
Moorkissen Profi für Nacken und...
Typ
Moorkissen
Größe
38x26cm
Geeignet für
Rücken / Brust / Bauch
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
21,64 EUR
Größtes Modell
Moor-Wärmekissen für den ganzen...
Typ
Moorkissen
Größe
40x30cm
Geeignet für
Gesamten Körper
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
21,79 EUR
Speziell für Nacken
Moor Nacken Wärmekissen, Nackenkissen...
Typ
Moorkissen
Größe
39x27cm
Geeignet für
Hals / Nacken / Rücken
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
13,85 EUR

Worum handelt es sich beim Moorkissen?

Bei einem Moor handelt es sich um ein Feuchtgebiet, welches durch seinen schwammigen Boden heraussticht. Dieser Boden besitzt einzigartige Eigenschaften und es ranken sich einige Mythen darum. In der Vergangenheit wurde das Moor vor allem als Gefahr betrachtet, aus welchem sich Wanderer nicht mehr befreien konnten. Einmal gefangen wurden die Körper im Moor mumifiziert und sind teilweise erst hunderte Jahre später aufgefunden worden.

Moor
Das Moor stellt ein wichtiges Biotop dar.

Der besondere Boden des Moors wird in den Moorkissen eingebracht und von einer Kunststoffhülle verschlossen. Das Kissen wird erwärmt und die Wärme wird zu Therapiezwecken genutzt.

In Abgrenzung dazu gibt es noch die Moorpackungen. Hierbei sind die Hüllen etwas durchlässig, sodass der Moorboden direkt auf die Haut einwirkt. Der Körper nimmt die Inhaltsstoffe auf und die heilende Wirkung entfaltet sich.

Beim Moorkissen ist dies aber nicht der Fall. Hier geht es rein um die besondere Wärmewirkung, die vom Moorboden erzielt wird. Das Besondere des Bodens in Bezug auf die Wärme ist, dass Moor ein schlechter Wärmeleiter ist. Was sich im ersten Moment als widersprüchlich für die Wärmeanwendung anhört, ist gerade der positive Effekt, der beim Moorkissen genutzt wird.

Nutzt Du eine gewöhnliche Wärmflasche, wird die Wärme relativ zügig „verbraucht“ sein. Das Wasser kühlt sich schnell ab und Du müsstest die Wärmflasche mit neuem, heißen Wasser befüllen.

Das Moorkissen gibt die Wärme wesentlich langsamer ab. Dadurch kannst Du das Kissen viel länger nutzen und von der Wärme profitieren. Es wird eine Tiefenwirkung erreicht, wie dies mit einer Wärmflasche nicht möglich wäre.

Insbesondere bei Schmerzen im Nacken oder dem Rücken ist dies von Vorteil. Einmal erwärmt legst Du das Kissen in den Nacken und profitierst für eine lange Zeit von der Wärmeeinwirkung. Auch bei Unterleibsschmerzen wirst Du diese Wärme schnell zu schätzen wissen.

Es muss aber nicht nur die Wärme sein. Du kannst auch die Kälte des Kissens nutzen, um die betreffenden Stellen zu kühlen. Etwa wenn eine Entzündung oder Verletzung vorliegt und Du diese sanft kühlen möchtest, ist das Moorkissen ein hilfreicher Begleiter.

Wirkung des Moorkissens

Der Hauptnutzen des Moorkissens besteht in der Verwendung der bereitgestellten Wärme. Dementsprechend können die positiven Effekte der Wärmetherapie genutzt werden.

Haupteinsatzgebiet sind hierbei Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Schmerztherapie. Durch die lang anhaltende Wärme wird ein tiefer Effekt erzielt, der intensiver ist, als bei einer Wärmflasche und die Muskeln erreicht.

Das Moorkissen wird bei folgenden Beschwerden empfohlen:

  • Verspannungen
  • Rheumatischen Symptomen
  • Magen- oder Nierenschmerzen
  • Menstruationsschmerzen

Daher liegt das Hauptanwendungsgebiet in dem Behandeln von muskulären Verspannungen. Sitzt Du die meiste Zeit des Tages und bewegst Du Dich nicht häufig genug?

Moorkissen - Verspannungen
Das Moorkissen ist wirksam gegen Verspannungen.

Dann wird es Dir wie einem Großteil der Bevölkerung in Deutschland gehen. Die Nackenmuskulatur wird einseitig belastet und es tritt eine Dysbalance auf. Diese führt zunächst zu unangenehmen Verspannungen, welche in der Folge zu Haltungsschäden führen können. Daher solltest Du, in Kombination mit Sport, frühzeitig für Abhilfe schaffen und die Verspannungen lösen. Die Wärme eines Moorkissens ist hierfür ideal geeignet.

Auch bei akuten Beschwerden eines Hexenschusses ist das Moorkissen gut geeignet. Unter der Einwirkung der Wärme werden die Schmerzen gelindert und die Bewegungsfähigkeit verbessert.

Abgesehen von den muskulären Beschwerden gibt es noch eine Reihe von anderen Schmerzen, bei denen das Moorkissen zu empfehlen ist. Dies ist zum Beispiel bei Magen- oder Nierenschmerzen der Fall. Die Wärme wirkt beruhigend und kann bei Krämpfen oder allgemeinen Schmerzen für Entspannung sorgen.

Frauen nutzen die Wärmflasche zudem häufig bei Menstruationsbeschwerden. Das Moorkissen kann in diesen Fällen eine bessere Alternative darstellen und die Schmerzen lindern. So steigert sich die Lebensqualität und Du musst nicht mehr unter diesen Beschwerden leiden.

Des Weiteren ist die Wärme auch für Dein Baby nützlich. Möchtest Du ein Wärmekissen nutzen, um eine angenehme Atmosphäre für Dein Baby zu schaffen, stellt das Moorkissen eine der besten Möglichkeiten dar. Es handelt sich um ein Naturprodukt und kann bei Babys ohne Probleme angewandt werden. Du solltest vorher nur genau prüfen wie warm das Kissen ist. Dann kann Dein Neugeborenes von der Wärme einige Zeit profitieren.

3 Moorkissen vorgestellt

Je nach Beschwerden kann ein anderes Moorkissen Deinen Ansprüchen genügen. Hier findest Du drei Empfehlungen, die von den Anwendern als hilfreich bewertet werden.

Original Moorwichtel – Moorkissen Profi für Nacken und Rücken

Moorkissen Profi für Nacken und...
Typ
Moorkissen
Größe
38x26cm
Geeignet für
Rücken / Brust / Bauch
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
21,64 EUR
Moorkissen Profi für Nacken und...
Typ
Moorkissen
Größe
38x26cm
Geeignet für
Rücken / Brust / Bauch
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
21,64 EUR

Beim Original Moorwichtel Kissen wird das Material aus einem naturbelassenen Badetorf entnommen. Dieses Torf dient normalerweise zur medizinischen Anwendung. Möchten Menschen Entzündungen behandeln oder andere Beschwerden lindern, suchen sie diesen Torf auf, um die heilenden Kräfte zu nutzen.

Diese Wirkung kannst Du nun ganz bequem zu Hause genießen. Denn das Moorwichtel Kissen ist für die Heimanwendung geeignet. Das Moorkissen lässt sich entweder in der Mikrowelle oder dem Wasserbad erhitzen. Dort nimmt es die Wärme auf und gibt es in Form des Kissens nach und nach wieder ab.

Das Kissen ist flexibel und Du kannst es an verschiedenen Körperstellen benutzen. Mit einer Größe von 38x26cm ist es geeignet für den Nacken, aber auch den Rücken oder Bauch. Damit wird eine vielfältige Anwendung ermöglicht.

Falls Du eine Kühlung benötigst, kannst Du das Moorkissen auch im Kühlschrank lagern. Die Kälte lässt sich anschließend ebenfalls am Körper anwenden und Schmerzen lindern.

Bei Moorwichtel handelt es sich um ein Familienunternehmen, welches das Material umweltfreundlich abbaut. Der Torf wird aus einem Renaturierung-Moorabbaugebiet bei Bad Aibling bezogen. Du kannst also sicher sein, dass dieses Kissen aus nachhaltigem Moor besteht.

Möchtest Du ein besonders natürliches und umweltfreundliches Moorkissen nutzen, solltest Du dem Hersteller Moorwichtel vertrauen. Es handelt sich um ein regionales Familienunternehmen, welches die Kissen herstellt und vertreibt. Die Größe ist geeignet für sämtliche Körperstellen und gibt die sanfte Wärme zuverlässig ab.

Axion – Moor Wärmekissen für den ganzen Körper

Moor-Wärmekissen für den ganzen...
Typ
Moorkissen
Größe
40x30cm
Geeignet für
Gesamten Körper
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
21,79 EUR
Moor-Wärmekissen für den ganzen...
Typ
Moorkissen
Größe
40x30cm
Geeignet für
Gesamten Körper
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
21,79 EUR

Etwas Größer ist die Variante von Axion. Dieses Moorkissen weist eine Dimension von 40x30cm auf und ist damit ohne Probleme für größere Körperstellen gut geeignet.

Das Moorkissen ist ein idealer Wärmespeicher. Dieses Kissen speichert die Wärme etwa 15 Mal länger, als es reines Wasser könnte. Damit ist dies ein großer Vorteil gegenüber üblichen Wärmflaschen.

Sollen Muskeln tiefenwirksam entspannt oder Schmerzen gelindert werden, ist dieses Kissen der ideale Begleiter. Du musst es zuvor nur in der Mikrowelle oder dem Wasserbad erwärmen und kannst es danach anwenden.

Die Erwärmung gelingt zügig. In der Mikrowelle musst Du die Kompresse von beiden Seiten für jeweils 3 Minuten erwärmen. Danach sollte eine ausreichende Wärme vorhanden sein, die Du zur Behandlung einsetzen kannst.

Im Wasserbad ist darauf zu achten, dass das Wasser nicht kocht. Eine Temperatur von 80°C wird als ideal angesehen. Für etwa 5 bis 10 Minuten muss nun das Moorkissen im Wasser liegen, um genügend Wärme aufzunehmen. Damit das Kissen flexibel bleibt, solltest Du es kurz durchkneten.

Im erwärmten Zustand ist dieses Kissen gut geeignet, um am Rücken, dem Bauch oder den Beinen aufgelegt zu werden. Dank seiner Flexibilität kannst Du das Kissen auch um die Beine wickeln.

Bevorzugst Du eine etwas größere Variante, die mitunter Deine Beine umschließt, ist dieses Moorkissen eine gute Wahl. Die Naturkompresse wird in Deutschland hergestellt und ist als Medizinprodukt zugelassen. Du kannst Dich also darauf verlassen eine hohe Qualität zu erhalten.

MedoVital – Moor Nackenkissen

Moor Nacken Wärmekissen, Nackenkissen...
Typ
Moorkissen
Größe
39x27cm
Geeignet für
Hals / Nacken / Rücken
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
13,85 EUR
Moor Nacken Wärmekissen, Nackenkissen...
Typ
Moorkissen
Größe
39x27cm
Geeignet für
Hals / Nacken / Rücken
Nachhaltig abgebaut
Für Wärmeanwendungen
Für Kälteanwendungen
Kundenbewertung
Preis
13,85 EUR

Liegen Deine Beschwerden hauptsächlich im Nacken oder der Schulter, ist diese kleinere Ausführung von MedoVital wie für Dich gemacht. Das Moorkissen ist speziell für den Nacken geformt und einfach zu handhaben.

Von außen wird ein hygienisches PVC-Material verwendet. Dies bietet den Vorteil, dass Du das Kissen nach der Anwendung gut reinigen kannst.

Das Kissen lässt sich wunderbar in der Mikrowelle oder dem Backofen erwärmen. Danach kannst Du es auf den Nacken legen und für einige Stunden diese Region mit Wärme versorgen.

Daher ist dieses Modell vor allem im Büro gut geeignet. Innerhalb weniger Minuten erwärmst Du dieses Moorkissen und kannst es danach bei der Arbeit am Computer in den Nacken legen und Verspannungen mindern.

Weitere Ideen, wie das Kissen eingesetzt wird, erhältst Du mit der Anwendungsanleitung. Dort ist auch genauer beschrieben, wie das Erwärmen im Backofen erfolgen muss. Aus der Erfahrung der Nutzer ist eine Dauer von 10 Minuten bei einer Wärme von 120°C gut geeignet, um dieses Kissen zu erhitzen.

Suchst Du nach einer eher kompakten und leichten Anwendung für den Nacken, ist dieses Moorkissen optimal geformt. Es besitzt eine kleine Rundung an der Seite, sodass diese sich gut der Halswirbelsäule anpasst. So erhältst Du einen praktischen Helfer im Büro, der Dir bei Verspannungen hilft und den Arbeitsalltag erleichtert.

Anwendung

Die Anwendung des Moorkissens ist einfach erklärt und ähnlich simpel, wie das Erwärmen eines Fertigproduktes. Wenn Du mit einer Mikrowelle umgehen kannst, wirst Du auch das Moorkissen erwärmen können.

Grundsätzlich empfehlen die meisten Hersteller das Aufwärmen entweder im Wasserbad oder der Mikrowelle. Im Wasserbad ist es wichtig darauf zu achten, dass das Wasser nicht kocht. Eine Temperatur von ca. 80°C gilt als ideal. Wurde diese Temperatur erreicht, legst Du das Kissen in das Wasserbad und wartest für etwa 10 bis 15 Minuten. Für eine bessere Handhabung befindet sich am Kissen eine Lasche, an welcher Du es mit einem Löffel aus dem Wasserbad ziehst.

Mikrowelle
Das Moorkissen erwärmst Du für wenige Minuten in der Mikrowelle und danach kannst Du die Wärme für einige Stunden nutzen.

In der Mikrowelle lässt sich das Moorkissen schneller und simpler erwärmen. Hier gilt es die Angaben des Herstellers zu beachten. Nach wenigen Minuten auf jeder Seite sollte das Kissen aber genügend erwärmt sein, um lange genutzt werden zu können.

Soll das Kissen zum Kühlen verwendet werden, solltest Du es auf keinen Fall in das Gefrierfach legen. Dies beschädigt unter Umständen die Hülle und Du kannst das Moorkissen nicht mehr verwenden. Daher darf das Kissen nur im Kühlschrank gekühlt werden.

Woher stammt das Moor?

Bei dem Moorkissen handelt es sich um ein medizinisches Naturprodukt. Für die Wärmeeigenschaften ist es nicht wichtig, woher das Material stammt. Aber aus Umweltaspekten könnte es für Dich von Bedeutung sein, wo das Moor entnommen wird.

Das Moor wird in seiner Wichtigkeit für die Natur oftmals unterschätzt. Es entsteht oftmals der Eindruck, als sei das Moor ein lebensfeindlicher Ort, an dem sich kaum Leben abspielen würde. Das Moor gilt aber als eines der wichtigsten Biotope für Pflanzen.

Doch der Boden ist aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften, zum Beispiel als Blumenerde, stark bedroht. Aufgrund der starken Nachfrage geht die Fläche der Moore zurück und der einzigartige Lebensraum wird zerstört.

Daher solltest Du beim Kauf darauf achten, dass das Moorkissen aus Quellen bezogen wird, die nachhaltig wirtschaften. Es wird nur so viel Material entnommen, wie auch wiederhergestellt wird. Bei dieser sanften Bewirtschaftung ist das Biotop in der Lage sich zu regenerieren und durch den Kauf förderst Du die Zerstörung nicht.

Nachhaltig ist zum Beispiel das erstgenannte Moorkissen von Moorwichtel. Dies ist umweltverträglich und Du kannst die positiven Eigenschaften ganz ohne schlechtes Gewissen für Dich nutzen.

Natürliche Wärme mit dem Moorkissen

Möchtest Du die Wärmetherapie für Dich nutzen und ist die Wärmflasche nicht langanhaltend genug, ist das Moorkissen die bessere Alternative. Die besonderen Eigenschaften des Moorbodens sorgen dafür, dass die Wärme lange gespeichert wird.

Das Kissen wird für wenige Minuten in der Mikrowelle erwärmt und gibt danach mehrere Stunden eine wohltuende Wärme ab. Mit dieser Wärme kannst Du Verspannungen lösen und unter anderem Bauchschmerzen lindern.

Nutze daher die natürliche Kraft des Moorbodens, um Deiner Gesundheit mit dem Moorkissen etwas Gutes zu tun.

Leidest Du auch unter Schlafproblemen? Lerne, wie Du Dein Schlafverhalten verbessern kannst und eine ganz neue Lebensqualität erfährst. Egal ob Du Allergiker bist oder Deinen Schlaf optimieren möchtest. Auf Schlafenguru.de wirst Du zahlreiche Ratgeber und Produktempfehlungen finden, um die Nacht wieder geruhsam zu genießen.