Möchtest Du Deinen Schlaf oder Deine Lebensqualität im Allgemeinen verbessern? Dann ist dafür nicht unbedingt ein vollumfänglicher Schlafsensor notwendig. Ein einfaches Fitness Armband kann ebenso gute Dienste vollbringen und Dir helfen, gesünder zu werden.

Das LetsFit Fitness Armband gehört zu den günstigeren Modellen, verspricht aber gleichzeitig einen hohen Funktionsumfang. Du kannst zum Beispiel Deine Schritte zählen und Deine Sportaktivitäten überwachen.

Wie sich Dein Schlaf und die Gesundheit mithilfe des LetsFit Fitness Armbandes verbessern lassen, erfährst Du in diesem ausführlichen Check.

Letsfit Fitness Armband, Smartwatch...
Typ
Fitnesstracker mit Vibrationswecker
Material
Kunststoff
Display
0,96" LCD
Schlaftracking
Herzfrequenzmessung
Schrittzähler
Mit Smartphone verbindbar
Benachrichtigungsfunktion
Kundenbewertung
Preis
25,99 EUR
Letsfit Fitness Armband, Smartwatch...
Typ
Fitnesstracker mit Vibrationswecker
Material
Kunststoff
Display
0,96" LCD
Schlaftracking
Herzfrequenzmessung
Schrittzähler
Mit Smartphone verbindbar
Benachrichtigungsfunktion
Kundenbewertung
Preis
25,99 EUR

Beschreibung

Wenn es um Fitness Armbänder oder Tracker geht, besteht oftmals die Befürchtung, dass diese über 100 Euro kosten und nur nützlich sind, wenn wirklich ein Sportenthusiast bist. Wesentlich günstiger ist hingegen das Modell von Letsfit. Für weit unter 50 Euro erhältst Du einen Tracker, der alle notwendigen aufweist, um Deine Aktivitäten zu überwachen und im Anschluss zu analysieren.

Hierbei ist es hilfreich, dass das Armband nicht nur für den Sport nützlich ist. Du kannst es wie eine gewöhnliche Smartwatch am Handgelenk tragen und von den Funktionen profitieren. Es analysiert zum Beispiel Deine Schritte und Deine Herzfrequenz. Daraus kannst Du ableiten, wie viel Kalorien Du verbraucht hast und ob Du Dich ausreichend sportlich betätigst.

Lets Fit Fitness Armband

Ein Großteil der Arbeitnehmer verbringt die Arbeitszeit in einem Büro vor dem PC. Dort ist Bewegung nicht gerade an der Tagesordnung und obwohl es keine „gefährliche“ Arbeit ist, geht damit ein gesundheitliches Risiko einher. Es besteht die Gefahr, dass Du an Übergewicht leidest, das Herz-Kreislauf-System nicht ausreichend belastest und der Schlaf gestört ist.

Vor allem der Schlaf als Gesundheitsfaktor wird oftmals unterschätzt. Gehören der Kaffee am Morgen und die schlechte Laune doch zum gewöhnlichen Tagesablauf dazu und werden oftmals akzeptiert. Dies musst Du allerdings nicht hinnehmen und solltest mit dem LetsFit Fitness Armband den Schlaf verbessern und entspannt in den Tag starten.

Dank eines integrierten Vibrationsalarmes weckt Dich diese intelligente Uhr ganz sanft und verzichtet auf einen lauten Alarmton, welcher Dich urplötzlich aus dem Land der Träume reißt. Somit ist dieses Modell als Vibrationsarmband nutzbar und besitzt eine weitreichende Möglichkeiten, um Deinen Tagesablauf zu optimieren.

Funktionsumfang

Das LetsFit Fitness Armband besticht durch seinen günstigen Preis. Dahinter könnte nun die Angst stehen, dass die Funktionen stark eingeschränkt seien oder kaum nutzbar sind. Waren die ersten Smartwatches tatsächlich recht teuer und musstest Du einen hohen Preis dafür zahlen, um umfangreich die Daten zu tracken, sieht dies beim LetsFit Fitness Armband ganz anders aus.

Es trackt Deinen Alltag und liefert zuverlässig eine Benachrichtigung, falls Du nicht aktiv genug bist und Dich mehr bewegen solltest. Für den geringen Preis darfst Du kein Profi-Gerät erwarten, aber für den Hobbybereich wird Dir einiges geboten.

Was Du mit diesem Fitness Armband alles sinnvolles tracken und analysieren kannst, siehst Du in den folgenden Abschnitten.

Schrittzähler

Wenn es um Deine Fitness geht, musst Du nicht direkt einen Marathon absolvieren, um Deine Gesundheit zu fördern. Es fängt vielmehr schon im Alltag an, dass Du darauf achtest, Dich mehr zu bewegen. Doch welche Auswirkungen hat es eigentlich, wenn Du statt des Aufzugs die Treppe wählst?

Um zu erkennen, ob Du Dich während des Tages genügend bewegst, ist ein Schrittzähler integriert. Dieser erkennt anhand der Bewegungssensoren, ob Du in der letzten Zeit inaktiv warst oder gelaufen bist.

Lets Fit Fitness Armband

Ärzte empfehlen, dass pro Tag mindestens 10.000 Schritte gegangen werden sollten. Dies würde dazu beitragen Krankheitsrisiken zu mindern und gehöre zum gesunden Leben dazu.

Doch nicht immer lässt sich ausreichend Bewegung in den Alltag integrieren. Arbeitest Du im Büro oder einer anderen sitzenden Tätigkeit, kann es schwerfallen, dieses Mindestmaß zu erfüllen.

Auf dem Bildschirm kannst Du übersichtlich die aktuelle Schrittzahl ablesen und eine Warnung einrichten, falls diese nicht erreicht wurde. So erhältst Du nicht nur einen guten Überblick über Deine tägliche Leistung, das Tracking kann auch als persönliche Motivation dienen, um Dich zu verbessern.

Kalorienverbrauch

Möchtest Du abnehmen oder Dein Idealgewicht halten, solltest Du nicht nur Deine sportlichen Leistungen im Blick haben. Auch die Ernährung spielt eine wichtige Rolle und Du solltest ungefähr wissen, wie viel Kalorien Du am Tag verbrauchst.

Hierzu kannst Du in der Veryfitpro App Deine Körperdaten eintragen. Anhand der gemessenen Aktivitäten und der Herzfrequenz wird Dein Kalorienverbrauch errechnet. Dies hilft Dir besser einzuschätzen, welche Sportart denn effektiver ist, um eine möglichst hohe Anzahl an Kalorien zu verbrennen.

Dennoch muss angemerkt werden, dass beim Kalorienverbrauch ein relativ großer Spielraum besteht. Die Datenerfassung über die verwendeten Methode ist nicht besonders genau, sondern dient lediglich als eine ungefähre Richtung.

Ebenso kann ein Armband natürlich nicht tracken, wie viele Kalorien Du zu Dir nimmst. Hier musst Du selber aktiv werden, um zu erfahren, ob Du mehr Kalorien aufnimmst, als verbrauchst.

» Auf Amazon checken

Herzfrequenzmessung

Damit Du beim Sport länger durchhältst und nicht frühzeitig aufgibst, ist das Einhalten einer bestimmten Herzfrequenz von Vorteil. Als Faustformel wird angegeben, dass die maximale Herzfrequenz von 220-Lebensalter nicht überschritten werden sollte. Andernfalls wird die Tätigkeit zu anstrengend und Dir schnell die Puste ausgehen.

Bleibst Du innerhalb der festgelegten Grenzen, kannst Du die Sportart länger durchführen und eine bessere sportliche Leistung abrufen. Diese kannst Du entweder direkt auf dem Display oder im Nachhinein auf dem Smartphone mit der Veryfitpro App analysieren.

Fairerweise muss gesagt werden, dass diese Art der Herzfrequenzmessung über das Handgelenk nicht so präzise ist, wie dies bei Geräten mit einem Gurt der Fall ist. Der Vorteil ist aber, dass Du jederzeit und spontan die Herzfrequenz messen kannst.

Für Hobbysportler und im Alltag sollte dies vollkommen ausreichend sein. Nur falls Du sehr ambitioniert bist und es Dir hauptsächlich um das Messen der sportlichen Werte geht, wirst Du mit einem höherwertigen Fitness Tracker eher glücklich.

Schlafmonitoring

Mit dem LetsFit Fitness Armband lässt sich sogar der Schlaf überwachen und verbessern. Über die Bewegungssensoren wird festgestellt, ob Du Dich gerade im Tiefschlaf befindest.

Ausreichend Tiefschlaf ist notwendig, damit Du morgens erholt bist. Aufgrund eines Schlafmangels oder ungünstigen Schlafbedingungen kann es vorkommen, dass der Tiefschlaf viel zu kurz ausfällt.

Lets Fit Fitness Armband

Dies zeichnet das Armband auf und am nächsten Morgen kannst Du erkennen, wie hoch Deine Schlafqualität war. So kannst Du zum Beispiel sehr genau nachprüfen, ob es sinnvoll ist früher schlafen zu gehen.

Der Morgen gestaltet sich zudem stressfreier. Hierfür sorgt der Vibrationsalarm, welcher Dich mit sanften Bewegungen weckt. Du musst nicht mehr auf einen schrillen Wecker zurückgreifen, sondern das Armband gibt Dir auf diese Weise das Signal, dass es jetzt Zeit wäre aufzustehen.

Damit gelingt der Start in den Tag entspannter und Deine Laune wird sich erheblich verbessern.

Smartphone Verbindung

Das Fitness Armband ist an und für sich bereits ein nützliches Gerät, um Deinen Alltag zu überwachen. Seine wahren Stärken spielt es aber erst im Zusammenspiel mit Deinem Smartphone aus. Um den vollen Funktionsumfang auszunutzen, lässt sich mit jedem iPhone mit IOS 8 und höher, bzw. Android 4.4 und höher verbinden.

Hast Du die Verbindung hergestellt, kannst Du Benachrichtigungen ganz bequem auf dem Display des LetsFit Fitness Armband anschauen. Erhältst Du eine Whatsapp Nachricht, wird diese auf dem Display angezeigt.

Eingehende Anrufe siehst Du ebenfalls und kannst diese direkt entgegennehmen. So musst Du nicht erst das Smartphone aus der Tasche nehmen, sondern kannst diese grundlegenden Dinge über die Uhr erledigen.

App

Das Display der Uhr entspricht mit 0,96″ zwar dem üblichen Standard, aber alle Daten lassen sich dort kaum übersichtlich darstellen. Daher ist es ratsam, die kostenlose App „Veryfitpro“ zu verwenden. Diese ist sowohl im Apple Store als auch im Google Play Store verfügbar.

Um die App nutzen zu können, muss eine Bluetooth Verbindung zwischen dem Fitness Armband und Deinem Smartphone hergestellt werden. Danach zeichnet die App die Daten präzise auf, die von dem Armband gemessen werden.

Lets Fit Fitness Armband

Im Nachhinein lassen sich diese Daten auswerten. Hierzu werden diese als Graphen dargestellt und auf diese Weise ist auch ein Tagesverlauf ersichtlich. Du kannst zum Beispiel nachvollziehen, wie viele Schritte Du an den einzelnen Tagen gegangen bist. Ebenso werden Deine Aktivitäten und der Schlaf aufgezeichnet.

Bei der Aktivität werden der Kalorienverbrauch, die Entfernung und die Aktivitätsdauer dargestellt. Daraus kannst Du ableiten, ob Du Dich genügend bewegst oder etwas zulegen solltest. Insgesamt stehen beim LetsFit Armband übrigens 14 Sportarten zur Verfügung, denen Du den Aktivitäten zuordnen kannst.

Beim Schlafmonitoring erhältst Du wichtige Daten über Deine Schlafdauer und die einzelnen Phasen. Unterteilt ist die Schlafdauer in den leichten und den Tiefschlaf. Ebenso wird aufgezeichnet, wie lange Du durchschnittlich jeden Tag wach bist und zu welchen Zeiten Du aufstehst und schlafen gehst.

Anhand der Daten kannst Du selbstständig eine Analyse durchführen, die Dir hilft Deine Gesundheit und somit die Lebensqualität zu verbessern. Diese Analyse wird zwar nicht von der App vorgenommen, aber die Daten bilden eine detaillierte Grundlage, um von Dir interpretiert zu werden.

Gesamteindruck

Das LetsFit Fitness Armband beweist, dass ein guter Fitness Tracker nicht teuer sein muss. Für weit unter 50 Euro erhältst Du ein zuverlässiges Modell, welches mit einem hohen Funktionsumfang überzeugt und Dir das Tracken des Alltags ermöglicht.

Knapp 7 Tage hält der Akku im Dauergebrauch und die Uhr lässt sich ganz praktisch per USB aufladen. Hierzu nimmst Du das Band ab und steckst das Display mit dem entsprechenden Ende direkt in den USB-Anschluss. Nach rund 1 bis 2 Stunden ist das Armband vollständig aufgeladen. Dadurch entfällt ein externes Ladegerät und Du kannst das Modell zum Beispiel am Laptop laden.

Durch die umfangreichen Aufzeichnungen wirst Du Deine sportlichen Leistungen verbessern und Dein Schlafverhalten aufzeichnen. Nutzt Du diese Daten, lässt sich Deine Gesundheit und die Lebensqualität deutlich steigern.

Daher ist dieses Fitness Armband mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis in jedem Fall eine Investition wert. Egal ob Du Hobbysportler bist, hauptsächlich im Büro arbeitest oder den Schlaf optimieren möchtest. Die Möglichkeiten sind vielfältig und für diesen günstigen Preis erhältst Du eine respektable Smartwatch.

Lets Fit Fitness Armband

Bewertung

Das Lets Fit Fitness Armband ist ein zuverlässiger Tracker zu einem günstigen Preis. Für Hobbysportler sind die Herzfrequenzmessung und die Distanzmessung nützlich. Profisportler werden jedoch etwas die Präzision vermissen. Mit dem Smartphone verbunden kannst Du WhatsApp Nachrichten direkt auf dem Display ablesen oder Anrufe annehmen. Somit ist dieser Tracker ein nützlicher Helfer zu einem geringen Preis.

Overall
4.1
  • Funktionen
  • Design
  • App
  • Preis-Leistung

Pros

  • Hoher Funktionsumfang
  • Zuverlässige Weckfunktion
  • Lange Akkulaufzeit

Cons

  • Für Profis zu ungenau
  • Datenauswertung muss selbst erfolgen
» Auf Amazon checken

Kundenmeinungen

Der LCD-Farbbildschirm bietet ein großartiges visuelles Erlebnis. Der gebogene Bildschirm mit vier Zifferblättern sorgt für ein edles Erscheinungsbild. Der Schrittzähler zeigt in Herzfrequenz, Schritte, Kalorienverbrauch, Distanz, aktive Minuten den ganzen Tag und Schlafqualität in der Nacht an. Es werden auch Trainingsdaten von bis zu 14 Sportarten wie Laufen, Wandern, Reiten, Tanzen und Yoga aufgezeichnet. Die Uhr zeigt mir Benachrichtigungen, Anrufe an. Da ich mein Handy auf Arbeit immer lautlos habe, ist das sehr praktisch.
Die Akkulaufzeit hält so ca. 5-7 Tage .Ladezeit beträgt 2 Stunden.

Auch die anderen Funktionen der Uhr sind sehr cool.
So kann ich beispielsweise auch sehen, wieviele Kalorien ich verbraucht habe.
Auch die nächtliche Kontrolle finde ich toll, da ich oft Probleme habe nachts.
Alles in allem eine schöne Uhr und für jeden zu empfehlen, der sportlich aktiv ist und sich dabei kontrollieren möchte.

Insgesamt und unterm Strich betrachtet ist das Letsfit-Modell ein sehr gutes Fitnessarmband für relativ kleines Geld.

Leidest Du auch unter Schlafproblemen? Lerne, wie Du Dein Schlafverhalten verbessern kannst und eine ganz neue Lebensqualität erfährst. Egal ob Du Allergiker bist oder Deinen Schlaf optimieren möchtest. Auf Schlafenguru.de wirst Du zahlreiche Ratgeber und Produktempfehlungen finden, um die Nacht wieder geruhsam zu genießen.