RatgeberDreamN – Geld verdienen im Schlaf?

DreamN – Geld verdienen im Schlaf?

Geld im Schlaf verdienen? Was fast zu schön um wahr zu sein klingt, könnte bald auch in Deutschland funktionieren. DreamN – ein innovatives Krypto-Projekt möchte Menschen zu einer besseren Gesundheit und einem gesünderen Lebensstil verhelfen und sie dabei unterstützen. Ganz nebenbei soll man dabei auch noch digitales Krypto-Geld erhalten, während man schläft. 

Was genau ist DreamN und was wollen die Entwickler damit erreichen? 

Neue Möglichkeit an Kryptowährungen zu kommen

Kryptowährungen haben ihr Nischendasein längst verlassen, mittlerweile dürfte jeder einmal was von Bitcoin, Ethereum und Co. gehört haben. Ob Bitcoin tatsächlich zum „neuen Gold“ wird, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht mit Sicherheit voraussagen, sieht man sich den Kursverlauf der vergangenen Jahre an, ist die Wertentwicklung allerdings enorm. 

Wer bislang in den Besitz von Kryptowährungen kommen wollte, musste entweder direkt in eine entsprechende Währung investieren und beispielsweise Bitcoin oder Ethereum kaufen oder aber durch das rechenintensive „Minen“ selber Coins erzeugen. Wenn das Konzept von DreamN aufgeht, dürfte sich das allerdings bald ändern.   

Passives Einkommen während dem Schlafen 

Das DreamN-Konzept entstand aus dem Wunsch, eine bessere Gesundheit und einen gesünderen Lebensstil zu fördern. Das Team erkannte, dass Schlaf eine wichtige Säule eines gesunden Lebensstils darstellt und alle anderen Faktoren – ausreichende Bewegung, gesunde Ernährung etc. darauf aufbauen. Mit DreamN hat das Team eine Möglichkeit geschaffen, die es Nutzern erlaubt, während des Schlafens ein passives Einkommen zu generieren.   

Die App zielt darauf ab, Nutzer zu belohnen, welche sich ausreichend Schlaf genehmigen und soll zudem den gesunden Schlafrhythmus fördern. Ermöglicht wird das Belohnen durch eine Kombination aus Social-Fi- und Game-Fi-Elementen.   

Social-Fi-Elemente

Social-Fi gibt Nutzern die Möglichkeit, ihren sozialen Einfluss auf bestimmten Plattformen zu monetarisieren. So können beispielsweise Kryptowährungen für Likes, Shares oder Kommentare erhalten werden.  

Game-Fi-Elemente

Game-Fi bezeichnet die Kombination aus den Begriffen Gaming und Decentraliced Finance (DeFi). Dies ermöglicht es beispielsweise Blockchain-Anwendungen zu Monetarisierungszwecken in Games einzubinden. Die Spieler der jeweiligen Games erhalten mithilfe von Smart-Contracts Kryptowährungen für bestimmte Aktionen.  

Der DreamN Token ($DreamN) wird direkt in BNB ausgezahlt, der nativen Münze der Binance Smart Chain (BSC) und kann an Krypto-Börsen auch gegen andere Kryptowährungen getauscht werden. 

App für Android und iOS

DreamN wird sowohl im Google Play, als auch im Apple Appstore eine App zur Verfügung stellen, mit der Nutzer ihre Schlafsitzungen registrieren können. Die App soll den Schlaf aufzeichnen eine Vielzahl an nützlichen Messwerten zur Verfügung stellen, mit welchem Nutzer ihre Schlafmuster überwachen können und dabei helfen sollen, einen besseren Schlaf zu finden.

Was bislang über die DreamN-App bekannt ist: 

  • Für jeden erfolgreichen Schlafzyklus erhalten Nutzer BNB-Coins, abhängig von der gesamten Ruhezeit.
  • In einer Bestenliste werden diejenigen Nutzer angezeigt, die ihre gesunden Schlafzyklen erfolgreich beibehalten. 
  • Es gibt eine Vielzahl von Herausforderungen, die Nutzer annehmen können, um zusätzliche BNB-Coins zu erhalten. 
  • Diverse Anti-Cheating-Mechanismen verhindern effektiv, dass Nutzer betrügen können. Dazu werden etwa GPS-Tracking, Daten von Bewegungssensoren und Gesundheits-Trackern sowie KI verwendet. 
  • Auf Smartphones, die einen Jailbreak aufweisen, gerootet sind oder ein verändertes Betriebssystem haben, kann die DreamN-App nicht ausgeführt werden. 

Schlaflose Nächte sollen bald der Vergangenheit angehören

Die Entwickler von DreamN ist keinesfalls unerfahren im Krypto-Kosmos. Es besteht aus erfahrenen Kryptoveteranen, die schon zahlreiche Projekte erfolgreich auf die Beine gestellt haben. Das Team von DreamN versichert in einer Pressemitteilung, dass schlaflose Nächte, in denen man die Krypto-Charts oder einzelne Coins, etwa den Ethereum Kurs beobachtet, mit ihrer App der Vergangenheit angehören sollen. Das bislang einzigartige Sleep-to-Earn-Konzept hat tatsächlich das Potenzial, den Krypto-Markt nachhaltig zu revolutionieren.  

Für die Nutzer lohnt sich DreamN aber nicht nur durch die Möglichkeit Krypto-Geld zu erhalten,  die Entwickler wollen vor allem auch das Engagement der Nutzer fördern, mehr für ihre eigene Gesundheit zu tun. Jon Wat, Leiter der Community Relations bei DreamN sagte dazu: „Wir glauben, dass diese Initiative die Menschen ermutigen wird, gesündere Schlafmuster anzunehmen, und ihnen hilft, ihr körperliches, geistiges und emotionales Wohlbefinden zu verbessern.“

Fazit 

Das Sleep-to-Earn-Konzept ermöglicht es Nutzern von DreamN, dafür belohnt zu werden, wenn sie sich um eine gesündere Lebensweise und einen besseren Schlaf bemühen. Das innovative Konzept klingt auf jeden Fall vielversprechend und wird sicher auf großes Interesse stoßen. Seit dem 11. Mai 2022 kann DreamN in Version 1.0.0 von der offiziellen Webseite (dreamn.io) heruntergeladen werden.

Sebastian Jacobitz (M.Sc.)
Leidest Du auch unter Schlafproblemen? Lerne, wie Du Dein Schlafverhalten verbesserst und eine ganz neue Lebensqualität erfährst. Egal ob Du Allergiker bist oder Deinen Schlaf optimieren möchtest. Auf Schlafenguru.de präsentiere ich Dir alles, was Du zum Thema Schlaf wissen musst. Ob Schlafverhalten oder das Finden der passenden Matratze. Gehe mit neuer Energie durch den Tag.

Das könnte Dir auch gefallen