Fußmassagegerät bei Plantarfasziitis – Wie hilfreich ist diese Massage?

Leidest Du unter Beschwerden beim Laufen, stehst Du die meiste Zeit des Tages oder treibst intensiv Sport?

Dann könnte diese Belastung dazu führen, dass die Plantarfaszie sich entzündet. Diese stabilisiert das Fußgewölbe und ermöglicht ein leichtes Abfedern bei jedem Schritt.

Treten Schmerzen im Bereich der Fußsohle auf, liegt dies häufig an einer Überlastung der Plantarfaszie. Sie betrifft zumeist Läufer, kann aber auch aufgrund der Alltagsbelastung auftreten.

Eine sanfte Massage schafft in den meisten Fällen Abhilfe. Daher könntest Du auf die Idee kommen, mit einem Fußmassagegerät diese Beschwerden zu lindern. Erweist sich das Fußmassagegerät als effektiv und werden die Beschwerden reduziert?

Plantarfasziitis

Bei Beschwerden im Bereich der Ferse ist die Plantarfasziitis häufig beteiligt. Es wird vermutet, dass rund 10% der Bevölkerung mindestens ein Mal im Leben von der Plantarfasziitis betroffen waren.

Plantarfaszie
Die Plantarfaszie läuft entlang der Fußsohle und neigt bei einer Überlastung dazu sich zu entzünden

Wie äußert sich die Plantarfasziitis?

Die Plantarfaszie verläuft entlang der Fußsohle. Sie verleiht dem Fuß eine gewisse Wölbung und genügend Stabilität, sodass die tägliche Belastung von Deinem Fuß besser aufgenommen wird.

Entlang der Fußsohle verlaufen mehrere Sehnen zusammen. Die Zehen sind auf diese Weise mit der Ferse verbunden. Tritt eine Überlastung auf, merkst Du dies anhand einer Entzündung entlang der Sehnen. Der Schmerz wird meist an der Ferse oder an der Fußsohle wahrgenommen. Aufgrund der Beschwerden erfolgt häufig die Einschätzung, dass die Achillessehne gereizt wäre. Doch der eigentliche Schmerz geht wahrscheinlich von der Plantarfaszie aus.

Besonders stark sind die Beschwerden am Morgen. Die lange Ruhephase sorgt nicht für die gewünschte Entlastung, sondern es sind starke Anlaufschwierigkeiten zu verspüren. Nach einer kurzen Phase der Belastung bessern sich die Schmerzen. Sport oder längeres Stehen fallen unter diesen Bedingungen jedoch schwer.

Ursachen

Für die Entzündung dieser Sehnenplatte sind verschiedene Gründe zu erörtern. Diese hängen meist von den körperlichen Gegebenheiten und den Lebensumständen ab.

Fehlstellung der Füße

Wurde bei Dir ein Platt- oder Hohlfuß festgestellt deutet dies auf eine schwache Fußmuskulatur hin. Auch eine kaum bewegliche Achillessehne kann zu der Fehlstellung führen. Die Plantarfaszie muss mehr Arbeit verrichten, um der Fehlstellung entgegenzuwirken. Eine Überlastung tritt früher auf und die Entzündung entsteht.

Bewegungsmangel

Nicht nur eine zu starke Beanspruchung ist für die Entzündung verantwortlich. Sitzt Du viele Stunden im Büro, erhöht dies auch das Risiko einer Plantarfasziitis. Die Muskulatur am Rücken verkürzt sich, was zu Verspannungen führt. Da die Plantarfaszie auch mit diesen Strukturen verbunden ist, führt die Verkürzung zu einem höheren Zug auf die Plantarfaszie. Sie kann sich kaum entspannen und ist ständig dem Zug ausgesetzt.

Ungünstige Schlafposition

Selbst Deine Schlafposition besitzt einen Einfluss auf die Gesundheit der Plantarfaszie. Schläfst Du gerne auf dem Bauch, ist dies ohnehin mit gesundheitlichen Einschränkungen verbunden. Gesünder wäre es, wenn Du lernst auf dem Rücken zu schlafen. Zusätzlich überstrecken die Füße in der Bauchlage. Die Plantarfaszie ist stark verkürzt und muss nach dem Aufstehen erst wieder auf die gewöhnliche Länge gedehnt werden. Dies ist mit Anlaufschwierigkeiten verbunden.

Schuhwerk

Trägst Du Schuhe mit hohen Absätzen, führt dies langfristig zu einer verkürzten Wadenmuskulatur. Die Verkürzungen üben wiederum einen direkten Zug auf die Plantarfaszie aus, sodass eine Reizung entsteht.

Auch manche Herrenschuhe erweisen sich als wenig gesund. Läufer sollten darauf achten, dass die Ferse nicht erhöht ist. Liegt ein höheres Risiko einer Plantarfasziitis vor, sind Minimalschuhe besser geeignet.

Behandlung

Wie genau die Entzündung therapiert wird, hängt von der jeweiligen Ursache ab. In der Regel ist für die nächste Zeit die sportliche Intensität auf das Minimum zu reduzieren. Eine komplette Schonung des Fußes ist hingegen nicht förderlich. Leichte Bewegung hilft dabei die Muskulatur zu stärken und die Plantarfaszie zu dehnen. Hierbei sollte der volle Bewegungsumfang genutzt werden.

Meist geht die Behandlung mit dem Tragen von Einlagen einher. Die Einlagen verbessern die Fußstellung und erhöhen das Fußgewölbe. Dadurch liegt eine geringere Belastung der Sehnenplatte vor und eine Regeneration ist möglich.

Wie hilft das Fußmassagegerät bei der Plantarfasziitis

Fußmassage - Plantarfasziitis
Die Fußmassage fördert die Durchblutung, lindert die Schmerzen und verbessert den Heilungsverlauf

Wurde der Fersensporn bei Dir gerade festgestellt und sind die Schmerzen akut, ist ein Fußmassagegerät geeignet, um die Beschwerden zu lindern. Hierfür solltest Du zunächst ausschließlich kaltes Wasser nutzen, um eine Kühlung zu bewirken. Eine Massage ist bei der akuten Entzündung wenig förderlich.

Im weiteren Behandlungsverlauf und wenn die Entzündung sich etwas gelegt hat, erweist sich die Massage jedoch als nützlich. Nutze das Fußmassagegerät, um die Muskulatur zu entspannen. Sie wird gedehnt und dadurch der Zug von der Plantarfaszie genommen.

Gleichzeitig erweist sich das Fußmassagegerät als hilfreich, um die Durchblutung zu fördern. Dies steigert die Selbstheilungskräfte und die Entzündung wird schneller überwunden.

Hältst Du Dich an diese Hinweise, ist das Fußmassagegerät begleitend einsetzbar, um die Plantarfasziitis zu lindern. Die Massage wirkt entspannend und lindert den Schmerz. Sie sollte jedoch erst eingesetzt werden, wenn die Beschwerden nicht mehr zu stark sind. Andernfalls könnte die zusätzliche Belastung den Heilungsverlauf einschränken. Sprich mit Deinem Arzt ab, ob der Einsatz des Fußmassagegerätes in diesem Fall für Dich sinnvoll ist.

Die Plantarfasziitis auskurieren

Tut jeder Schritt weh und der Fuß ist kaum belastbar, musst Du nicht untätig ein Rückgang der Beschwerden abwarten. Durch den Einsatz verschiedener Geräte ist es möglich selbstständig eine Linderung herbeizuführen. Neben dem Fußmassagegerät erweist sich auch das Fußsprudelbad als hilfreich, um die Durchblutung anzuregen und eine Entspannung herbeizuführen.

Nach Abklingen der Beschwerden ist auch der Einsatz eines Fußmassagerollers sinnvoll. Die regelmäßige Massage kannst Du auch im Büro, während der Arbeitszeit durchführen. Somit förderst Du mit dem Fußmassagegerät nicht nur die Heilung, sondern kannst mit einer regelmäßigen Anwendung auch einer erneuten Entzündung vorbeugen.

Sebastian Jacobitz (M.Sc.)
Leidest Du auch unter Schlafproblemen? Lerne, wie Du Dein Schlafverhalten verbesserst und eine ganz neue Lebensqualität erfährst. Egal ob Du Allergiker bist oder Deinen Schlaf optimieren möchtest. Auf Schlafenguru.de präsentiere ich Dir alles, was Du zum Thema Schlaf wissen musst. Ob Schlafverhalten oder das Finden der passenden Matratze. Gehe mit neuer Energie durch den Tag.

Neueste Beiträge

Schlafhygiene für Dein Baby – Regeln für einen besseren Schlaf

Feste Regeln und eine förderliche Umgebung sind wichtig für den Schlaf. Unter dem Begriff der Schlafhygiene werden Grundregeln zusammengefasst,...

Baby schwitzt beim Schlafen – Ursachen & Abkühlmöglichkeiten

Wenn es in der Nacht zu warm wird, ist es eine völlig normale Reaktion darauf, wenn Du vermehrt schwitzt....

Welche Symptome zeigen sich bei einer Hausstauballergie?

Mehrere Millionen Menschen leiden in Deutschland unter einer Hausstauballergie. Sie wachen mit Beschwerden morgens auf und glauben vielleicht, dass...

Wie hoch sollte ein Topper sein

Möchtest Du Deinem Bett ein weicheres Liegegefühl verpassen, ist der Topper das beste Mittel der Wahl. Bei Boxspringbetten gehört...

Wie schlafen Wale?

Meeressäuger haben nicht den Luxus, dass Sie sich nach einem anstrengenden Tag in das eigene Bett legen und in...

Schaffe die perfekte Schlafumgebung für Dein Baby

Für Dein Baby sollte der Schlaf eine der obersten Prioritäten während des ersten Lebensjahres sein. Dein Baby verbringt fast...

Verbessere Deinen Schlaf

Wendematratzen – Vergleich & günstig kaufen

Die Matratze sollte in der Nacht den besten Schlaf...

Visco Topper – 3 Modelle im Vergleich

Fühlt sich Deine Matratze zu hart an und Du...

Kissen für Rückenschläfer- Die besten Modelle

Der Schlaf sollte eine Phase des Körpers sein, in...

Babymatratze – 5 Ausführungen im Vergleich

Die ersten Lebensmonate sind für Dein Baby besonders wichtig....

Optimale Schlaftemperatur – Wie warm sollte das Schlafzimmer sein?

Die Schlafqualität bestimmt das gesamte Leben. Bist Du wenig...

Das könnte Dir auch gefallenEmpfehlung