Das Boxspringbett Bea zählt zu den populärsten Betten auf Amazon. Zahlreiche Kunden bewerten dieses Boxspringbett mit den Bestnoten und zeigen sich vom Kauf überzeugt.

Interessierst Du Dich selber für den Kauf des Boxspringbett Bea, solltest Du Dich vorab gut informieren, ob dieses Modell genau Deine Ansprüche erfüllt. Schließlich will die Investition gut überlegt sein.

Weshalb das Boxspringbett Bea so gut abschneidet und ob es zu Dir passt, erfährst Du in diesem Detailcheck

Möbelfreude Boxspringbett Bea,...
Typ
Boxspringbett
Erhältliche Größen
90x200 - 220x220
Liegehöhe
65cm
Matratze
Taschenfederkernmatratze
Kern
Bonellfederkern
Topper
Visco-Topper
Farben
5 Farben
Härtegrade
H2-H3
Kostenlose Anlieferung
Aufbau vom Hersteller
Kundenbewertung
-
Preis
749,00 EUR
Möbelfreude Boxspringbett Bea,...
Typ
Boxspringbett
Erhältliche Größen
90x200 - 220x220
Liegehöhe
65cm
Matratze
Taschenfederkernmatratze
Kern
Bonellfederkern
Topper
Visco-Topper
Farben
5 Farben
Härtegrade
H2-H3
Kostenlose Anlieferung
Aufbau vom Hersteller
Kundenbewertung
-
Preis
749,00 EUR

Beschreibung

Das Boxspringbett Bea gehört zu den Favoriten unter den Käufern. Gefertigt vom erfahrenen Hersteller Furniture for Friends vereint dieses Bett ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis mit einer hohen Qualität. Für weniger als 1.000 Euro erhältst Du ein Boxspringbett, welches Deine Ansprüche an einen hohen Liegekomfort für das nächste Jahrzehnt erfüllen wird. Somit ist der Preis über die Jahre gesehen relativ niedrig und da Du rund ein Drittel Deines Lebens im Bett verbringst, solltest Du hier nicht sparen.

Beim Aufbau geht Furniture for Friends kein Risiko ein und setzt auf die bewährten Elemente eines hochwertigen Boxspringbettes. Die Obermatratze besteht aus einem Taschenfederkern und der Topper aus einem Visko-Schaum. In der Kombination sorgt dies für ideale Liegeeigenschaften und falls Du unter Rückenschmerzen leidest, ist dieses Bett ein echte Empfehlung, um Deine Gesundheit zu verbessern. Als Basis dient die Unterbox mit einem Bonell-Federkern, welche den Druck gleichmäßig aufnimmt.

Boxspringbett Bea

Dass Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis gelegt wird, zeigt sich auch in den eingesetzten Materialien. Die Variante Bea besteht aus Echtholz, welche mit verstärkten Spanplatten abgerundet werden. Im Vergleich zu einem Bett aus Massivholz ist diese Ausführung zwar etwas weniger stabil, dennoch wird an der Qualität nicht gespart und Belastungen von über 100 Kilogramm sind gar kein Problem.

Die Atmungsaktivität ist im Vergleich zu anderen Modellen leicht eingeschränkt. Da die Füße kürzer sind, ist der Raum unter dem Bett kleiner und die Luftzirkulation nicht ganz so gut, wie bei höheren Ausführungen. Dennoch ist die Atmungsaktivität besser, als bei Betten mit einem Lattenrost. Nutzt Du zum ersten Mal ein Boxspringbett, wirst Du in diesem Bereich definitiv eine Verbesserung spüren.

Die Anlieferung geschieht in Abstimmung mit der Spedition. Im Preis inbegriffen ist die Lieferung bis in das Schlafzimmer. Der Aufbau gelingt mit zwei Personen problemlos innerhalb von 15 Minuten. Bei Rückfragen steht der Kundenservice von Möbelfreude zur Verfügung und steht mit Rat und Tat zur Seite.

Legst Du Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist diese Variante für Dich optimal geeignet. Es bietet einen hohen Schlafkomfort, zu einem relativ günstigen Preis. Insbesondere wenn Du das erste Mal ein Boxspringbett zum Schlafen nutzt, ist dieses Modell einsteigerfreundlich.

Im Angebot befinden sich eine Variationen. Die Größen reichen von 90x200cm bis 220x220cm. Somit ist das Bett sowohl als Einzelbett, als auch für große Personen gut geeignet. Teilweise werden auch Boxspringbetten mit einem Bettkasten angeboten. Möchtest Du den Raum im Schlafzimmer optimal nutzen, bietet sich solch eine Variante an.

Bei den Farben besteht ebenfalls ein reichhaltiges Angebot. Diese reichen von einem edlen Anthrazit, welches in die meisten Schlafzimmer passt, bis zu einem eher farbenfrohen Blau. Je nach persönlichem Geschmack solltest Du die passende Farbe zu Deiner Einrichtung finden.

Auf Amazon checken

Die Härtegrade reichen von einem weichen H2 bis zu dem etwas härteren H3. Bis zu einem Körpergewicht von 85 kg wird vom Hersteller empfohlen den Härtegrad H2 zu wählen. Es ist auch möglich die Härtegrade H2 & H3 zu kombinieren, um auf das unterschiedliche Körpergewicht der Partner zu reagieren und individuell den optimalen Härtegrad zu nutzen.

Schlafkomfort

Das Wichtigste an einem Boxspringbett ist sicherlich der Schlafkomfort. Der aufwendige Aufbau aus mehreren Lagen soll dafür sorgen, dass die Wirbelsäule stabilisiert wird und Du morgens ohne Schmerzen oder Verspannungen aufstehst. Wie gestaltet sich der Schlafkomfort beim Boxspringbett Bea?

Unterbox

Die Basis eines jeden „echten“ Boxspringbettes stellt die Unterbox dar. Anstatt eines Lattenrostes wird bei der Boxspring Version eine massive Box genutzt, die das Gewicht optimal aufnimmt.

Beim Boxspringbett Bea wird hierfür ein Bonell-Federkern verwendet. Die einzelnen Federn nehmen das Gewicht ideal auf und sorgen für eine gute Verteilung der Belastung. Dadurch ist die Obermatratze besser geschützt und langlebiger.

Obermatratze

Einer der Hauptfaktoren für einen guten Schlaf ist die Obermatratze. Bei dem Modell Bea wird eine 7-Zonen Taschenfederkern Matratze verwendet. Diese sorgt für eine punktuelle Entlastung des Körpers und nimmt das Gewicht hervorragend auf.

Dies stellen rund 248 Federn pro m² sicher und die punktuelle Aufnahme des Gewichtes ist für die Gesundheit des Rückens wichtig. Du wirst mit der Wirbelsäule nur punktuell einsinken und daher passt sich die Matratze der Kontur des Rückens an.

Topper

Boxspringbett Bea

Die oberste Lage stellt der Topper dar. Dieser aus einem Viscoschaum gefertigt. Dieser Schaum ist speziell so gestaltet, dass er auf Deine Körperwärme reagiert und flexibler wird. Legst Du Dich auf den Topper, passt er sich genau Deiner Kontur an, bleibt aber gleichzeitig genügend stabil, um Deine Wirbelsäule zu unterstützen.

Ein Raumgewicht von RG 45 und eine Höhe des Toppers von 4cm zeigen, dass hier nicht gespart wurde. Mit diesem Topper wird ein hochwertiger Abschluss des Aufbaus des Modells Bea erreicht.

Bemerkungen

Besonders vorteilhaft ist die Nutzung des Boxspringbettes Bea mit einem Partner. Bist Du oder Dein Partner sehr empfindlich und mögen es gar nicht, wenn die Matratze die Bewegungen des Partners auf Deine Seite überträgt?

Dann kannst Du bei diesem Modell ganz beruhigt sein. Aufgrund des Einsatzes der Federkerne kann sich Dein Partner auf seiner Betthälfte im Schlaf bewegen, ohne dass Du davon etwas mitbekommst. Die Bewegungen werden von den Federn aufgenommen und nicht zu Deiner Hälfte übertragen.

Bist Du besonders empfindlich, ist dies ein echter Vorteil und ein ruhiger Schlaf ist Dir sicher.

Qualität

Die Anschaffungskosten des Boxspringbett Beas sind höher, als bei den meisten Betten mit Lattenrost. Ist dies mit der hohen Qualität und der Langlebigkeit gerechtfertigt?

Boxspringbett Bea

Material

Beim verwendeten Material kommt das hohe Preisbewusstsein zum Tragen. Daher werden an einige Stellen Spanplatten verwendet. Etwa beim Holzrahmen oder dem Kopfteil. Von Außen ist dieses Holz aber nicht zu erkennen. Die Leisten bestehen aus einem Echtholz und vermitteln einen hochwertigen Eindruck.

Aufgrund der Verarbeitung mit Spanplatten erfüllt das Bett nicht die höchsten Ansprüche in puncto Stabilität. Es erreicht aber immer noch eine „gute“ Bewertung und bei einem üblichen Gebrauch wird der Rahmen bis zu 10 Jahre halten. Nur bei einem Umzug solltest Du etwas vorsichtiger sein.

Die Füße sind aus einem Kunststoff gefertigt. Mit einer Höhe von 3cm fallen sie etwas flacher aus, als dies bei Boxspringbetten üblich ist. Dadurch wird die Luftzirkulation etwas vermindert, aber es stellt keine dramatische Beeinträchtigung dar.

Verarbeitung

Damit Bea für einige Jahre den hochwertigen Eindruck beibehält, wurden die Nähte am Möbelstoff doppelt vernäht. Es sollte also nicht passieren, dass die Nähte aufgehen oder andere Beschädigungen am Stoff auftreten.

Wenige lose Fäden lassen sich kaum vermeiden und sind selber schnell beseitigt. Andere Fehler sind nicht im Stoff vorhanden und so wird der gute Eindruck fortgesetzt.

Kopfteil

Boxspringbett Bea

Beim Modell Bea handelt es sich nicht um ein Boxspringbett mit einem niedrigen Kopfteil. Mit einer Höhe von 113cm ist es normal gestaltet und ein wichtiges Designelement.

Dank der weichen Polsterung ist das Kopfteil bequem, wenn Du Dich mit dem Kopf daran anlehnst. Auf der Rückseite ist es jedoch nicht mit einem Bezug versehen. Daher ist es empfehlenswert, das Bett an die Wand zu stellen.

Lieferung und Aufbau

Wichtig nach dem Kauf ist, dass eine reibungslose Anlieferung gewährleistet wird. Schließlich möchtest Du möglichst stressfrei das Boxspringbett Bea schon bald in Deinem Schlafzimmer nutzen.

Die Lieferzeit für das Bett beträgt laut Hersteller ca. 3 bis 5 Wochen. Du kannst also nicht umgehend in den Genuss der hohen Schlafqualität des Bettes kommen.

Steht das Bett zur Lieferung bereit, erfolgt ein telefonischer Kontakt mit der Spedition. Diese bietet ein Zeitfenster von 4 Stunden an, zu welchem die Anlieferung erfolgt. Bevor die Anlieferung ausgeführt wird, meldet sich die Spedition nochmal bei Dir, um die Ankunft zu bestätigen. Dieser Ablauf erweist sich als unkompliziert und die Anlieferung erfolgt problemlos zum Wunschtermin.

Positiv ist zudem, dass die Anlieferung bis in das Schlafzimmer erfolgt. Du musst also nicht selber die schweren Pakete schleppen. Die Spedition entsorgt die Verpackung, sodass der Aufbau losgehen kann.

Der Aufbau gestaltet sich aufgrund des Baukastenprinzips als unproblematisch. Es wird empfohlen den Aufbau zu zwei durchzuführen. Nach etwa 15 Minuten sollte das Bett aber fertig aufgebaut im Schlafzimmer stehen.

Gesamteindruck

Im Vergleich zu anderen Boxspringbetten liegt das Modell Bea im günstigen bis mittleren Preissegment. Für unter 1.000 Euro erhältst Du ein echtes Boxspringbett mit den typischen Elementen, die für einen hohen Schlafkomfort sorgen.

In manchen Detailpunkten ist der geringere Preis zwar zu erkennen, in der Schlafqualität oder der Langlebigkeit drückt sich dies aber nicht aus. Der Federkern nimmt das Körpergewicht ideal auf und der Topper passt sich Deiner Körperform perfekt an.

Bist Du Dir unsicher, ob das Boxspringbett Bea Deine Ansprüche erfüllt, kannst Du das Angebot nutzen, zunächst 30 Tage probezuschlafen. Gefällt Dir das Bett nach diesem Zeitraum nicht, kannst Du es zurückgeben.

Somit gehst Du kein Risiko ein und wirst mit dem Modell Bea mit hoher Wahrscheinlichkeit Dein Traumbett finden, um entspannt die Nacht zu verbringen.

Boxspringbett Bea

Bewertung

Das Boxspringbett Bea stellt einen hervorragenden Einstieg in die Welt der Boxspringbetten zu einem günstigen Preis dar. Der Schlafkomfort übertrifft Betten mit Lattenrost und Dein Körpergewicht wird hervorragend aufgenommen. Der Aufbau gestaltet sich einfach und schon nach 15 Minuten wirst Du vor Deinem neuen Bett stehen. 

Overall
4.6
  • Schlafkomfort
  • Qualität
  • Anlieferung
  • Preis-Leistung

Pros

  • Hoher Schlafkomfort
  • Relativ günstig
  • Viele Varianten
  • Schont den Rücken
  • Hält mind. 10 Jahre

Cons

  • Geringe Stabilität
  • Atmungsaktivität eingeschränkt
Auf Amazon checken

Häufige Fragen

Welcher Härtegrad ist empfehlenswert?

Der Härtegrad wird hauptsächlich vom eigenen Körpergewicht bestimmt. Je nach Körpergewicht sollte der Härtegrad gewählt werden.

  • weniger als 80 Kg -> H2
  • ab 80 Kg -> H3

Hat man eine „Besucherritze in der Mitte?

Die Betten werden mit einer durchgehenden Matratze geliefert. Eine Lücke in der Mitte des Bettes besteht also nicht. Auch der Topper geht über das gesamte Bett. Nur die Unterboxen sind getrennt, aber werden miteinander verbunden, um ein Verrutschen zu verhindern.

Gibt es dieses Bett mit einem elektrischen Rahmen?

Nein, es handelt sich nicht um ein elektrisches Boxspringbett und kann auch nicht zu solch einem umgebaut werden.

Wie breit ist das Kopfteil?

Die Breite des Kopfteiles ist von der Breite des Bettes abhängig. Das Kopfteil ist aber etwas breiter und schließt an den Seiten nicht bündig ab.

Bei einer Breit von 200cm ist das Kopfteil ca. 220cm breit.

Kann das Bett auch ohne Kopfteil aufgebaut werden?

Das Kopfteil rundet nicht nur das Design ab, sondern verleiht dem Bett eine bessere Stabilität. Daher ist es nicht möglich, das Boxspringbett ohne Kopfteil zu verwenden.

Leidest Du auch unter Schlafproblemen? Lerne, wie Du Dein Schlafverhalten verbessern kannst und eine ganz neue Lebensqualität erfährst. Egal ob Du Allergiker bist oder Deinen Schlaf optimieren möchtest. Auf Schlafenguru.de wirst Du zahlreiche Ratgeber und Produktempfehlungen finden, um die Nacht wieder geruhsam zu genießen.